News

Dullinger an Board von Klinkhammer

Karl-Heinz Dullinger, langjähriger und erfolgreicher Vanderlande-Geschäftsführer, verstärkt seit April dieses Jahres die Klinkhammer-Group aus Nürnberg. Dullinger arbeitete 13 Jahre lang in Mönchengladbach, dem Firmensitz von Vanderlande Industries. Der auch als Buchautor und Verfasser vieler Fachartikel und Schriften bekannte Experte wird seine Erfahrungen und sein Branchen-Wissen künftig als Senior Consultant in die Klinkhammer Group einbringen. "Nicht Vollzeit, denn ich möchte meine Autorentätigkeit und meine Vorlesungsaktivitäten an Hochschulen weiter ausbauen." Mit dem Wechsel will Herr Dullinger mehrere Ziele verbinden, einerseits wieder näher an seinem Wohnort arbeiten, andererseits mehr Zeit für private Dinge haben. Mit Klinkhammer verbindet ihn eine über 20-jährige gemeinsame Logistik-Erfahrung.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Additive Fertigung

Großes kommt aus dem Drucker

Die Fraunhofer-Einrichtung für Großstrukturen in der Produktionstechnik IGP hat mit der Mecklenburger Metallguss einen großvolumigen 3D-Drucker entwickelt, mit dem Positivformen für den Guss von Schiffspropellern generativ hergestellt werden können.

mehr...
Anzeige
Anzeige