News

Düsseldorf kommt bei Niederländern bestens an

Niederländische Investoren bevorzugen für ihre Ansiedlungen deutsche Großstädte wie Düsseldorf, Hamburg und Frankfurt/Main sowie die Bundesländer Nordrhein-Westfalen, Hessen und Baden-Württemberg. Düsseldorf schneidet dabei bundesweit am besten ab. Dort haben sich 77 Betriebe niederländischer Herkunft niedergelassen, gefolgt von Hamburg (60), Frankfurt (60), Berlin (43) und Köln (42). Dies meldet die Deutsch-Niederländische Handelskammer (DNHK) auf Grundlage einer aktuellen Untersuchung.ah

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Automatisierung

HMS übernimmt Beck IPC

HMS Industrial Networks hat sämtliche Anteile der deutschen Firma Beck IPC erworben. Beck IPC ist ein Anbieter von Technologien und Lösungen für Embedded Control und industrielle M2M-Kommunikation, einschließlich Lösungen für das Industrial Internet...

mehr...