News

60 Jahre Leidenschaft

Am 7. August 1953 hat Dr. Friedrich Jungheinrich das Unternehmen Jungheinrich gegründet. Das Jubiläumsjahr steht nun unter dem Motto „60 Years of Passion for Logistics“, also „60 Jahre Begeisterung für Logistik“, informierte Hans-Georg Frey, Vorsitzender des Vorstandes der Jungheinrich AG. Dr. Jungheinrich begann zunächst mit nur wenigen Mitarbeitern in einer kleinen Werkstatt im Stadtteil Barmbek, und schon nach kurzer Zeit eröffnete das Unternehmen erste Stützpunkte in Deutschland und in Österreich. Seitdem hat Jungheinrich sich rasant entwickelt und ist mittlerweile ein weltweit operierender Konzern mit mehr als 11.000 Mitarbeitern. Diese Erfolgsgeschichte wurde geprägt vom Erfindergeist des Firmengründers: Mit seinen Produkten konnten die Abläufe in der innerbetrieblichen Logistik bereits in den 50er und 60er Jahren effizienter gestaltet werden. Außerdem ist es die Haltung, die Dr. Jungheinrich vorgelebt hat – pragmatisch voranzuschreiten, ohne zu zögern. Eine Einstellung, die sich in dem Ausspruch „Mach man!“ wiederfindet, mit dem Dr. Jungheinrich seinen Mitarbeitern den nötigen Freiraum gab, Entscheidungen schnell und an der Sache orientiert zu treffen. Dieser Unternehmergeist spielt auch heute für Jungheinrich eine bedeutende Rolle, wenn es darum geht, neue Märkte zu erobern und im globalen Wettbewerb zu bestehen. Das Unternehmen sei darauf vorbereitet und für die nächsten Jahre bis 2020 strategisch gut aufgestellt, um die Herausforderungen der Zukunft zu meistern, so Frey.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Lagerverwaltungssoftware

In 35 Tagen in die Cloud

Der spanische Logistikdienstleister Noatum hat das Lagerführungssystem LFS.wms der Ehrhardt + Partner-Gruppe (EPG) integriert. Die Software bietet Flexibilität in der Aufschaltung neuer Mandanten oder der Anpassung von Prozessen. Darüber hinaus ist...

mehr...
Anzeige

Warehouse Management

Erhöhte Anlageneffizienz

Für den effizienten Betrieb intralogistischer Anlagen hat der Faktor Information eine Schlüsselfunktion. Die immer wichtiger werdende Vernetzung der einzelnen teil- oder vollautomatisierten intralogistischen Systeme bietet hier Optimierungspotenzial.

mehr...