News

Deutschlands Meisterstapler 2007 gesucht

Zum Auftakt des Finales der Deutschen Meisterschaft der Staplerfahrer stellte Veranstalter Linde Material Handling zusammen mit Aschaffenburgs Oberbürgermeister Klaus Herzog am Mittwoch auf dem Schlossplatz den ¿Senkrechtstapler¿ vor: Ein Elektro-Stapler der neuen Generation Linde E12 bis E20 fuhr - von einem Stuntman gesteuert - ein eigens errichtetes, 13 Meter hohes Gerüst senkrecht empor. Die Inszenierung wird noch bis zum Ende der Deutschen Meisterschaft zu sehen sein. Emil Schneider, Marketingleiter Deutschland Linde Material Handling, freute sich über die gelungene Aktion: ¿Diese Stapler-Akrobatik macht Lust auf die Meisterschaft am Wochenende. Das Wetter verspricht bestens zu werden und wir freuen uns auf unsere Gäste und spannende Wettkämpfe.¿

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Neue Wertstromfabrik in Glatten

Schmalz feiert Richtfest

Schmalz baut die Produktion und die Logistik am Standort Glatten weiter aus. Für die neue Wertstromfabrik feierte das Unternehmen nun Richtfest, gemeinsam mit Architekten, Planern und Mitarbeitern beteiligter Bauunternehmen. Das neue Produktions-...

mehr...

Additive Fertigung

Großes kommt aus dem Drucker

Die Fraunhofer-Einrichtung für Großstrukturen in der Produktionstechnik IGP hat mit der Mecklenburger Metallguss einen großvolumigen 3D-Drucker entwickelt, mit dem Positivformen für den Guss von Schiffspropellern generativ hergestellt werden können.

mehr...