News

Deutschland ist wieder Fußballmeister!

Bei der RoboCup-Weltmeisterschaft im chinesischen Suzhou gewannen die menschenähnlichen Fußballroboter ein deutsches Team den Turniersieg in der KidSize-Klasse der Humanoiden-Liga.

Für dieses Turnier hatten sich 24 Teams aus 12 Ländern qualifiziert. Im Finalspiel trafen die Deutschen zum vierten Mal in Folge auf das Team Osaka /Japan und konnten ihren Weltmeistertitel aus dem Vorjahr verteidigen. Das Team NimbRo ist eine Kooperation der Universitäten Bonn und Freiburg. Es wird hauptsächlich durch die DFG finanziert. In der KidSize-Klasse spielen drei autonome humanoide Roboter pro Mannschaft. Sie nehmen die Spielsituation mit Kameras wahr und kommunizieren über ein drahtloses Netzwerk. Internationale RoboCup-Wettbewerbe werden seit 1997 von der RoboCup Federation ausgerichtet. Langfristiges Ziel ist es, im Jahr 2050 gegen den FIFA-Weltmeister gewinnen zu können. gm
(Foto: Prof. Behnke / Uni Bonn)

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Offene Steuerungstechnik für die Intralogistik

Als Spezialist für PC-based Control zeigt Beckhoff auf der LogiMat, wie Logistikanwender mit einer offen konzipierten Automationsplattform noch flexibler auf Markttrends reagieren und Logistikabläufe optimieren können. Mit den modularen und skalierbaren Automatisierungs- und Antriebstechnikkomponenten lassen sich auch komplexeste Intralogistikszenarien umsetzen.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

IFOY Nominee - TORWEGGE auf der Intec in Leipzig
Ein guter Start ins Jahr für den Intralogistik-Spezialisten. Das Unternehmen TORWEGGE wurde mit dem FTS Manipula-TORsten für den IFOY Award nominiert. Das Basisfahrzeug TORsten wird auf der Intec in Leipzig zu sehen sein. Außerdem wird ein Querschnitt des Komponenten-Portfolios in Halle 3 an Stand F34 präsentiert.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige

Highlight der Woche

Ergonomische Packarbeitsplätze von Treston bieten maßgeschneiderte und effiziente Lösungen für den Einsatz in Versand und Logistik. Wir stellen aus: Besuchen Sie uns auf der LogiMAT in Stuttgart vom 19. – 21. Februar 2019, Halle 5, Stand F41.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige