News

Dematic erhält VDI-Auszeichnung

Erfolgreiche Bewerbung um Innovationspreis Logistik 2008 für Pick-by-Voice und FTS

Dematic hat nach dem Innovationspreis der Initiative Mittelstand nun auch eine Auszeichnung des Vereins Deutscher Ingenieure (VDI) erhalten. Das Unternehmen wurde bei der Bewerbung um den Innovationspreis Logistik 2008 der VDI-Gesellschaft Fördertechnik Materialfluss Logistik erneut für das Konzept "Logistics by Voice¿ ausgezeichnet. Das Konzept verbindet Pick-by-Voice und ein fahrerloses Transportsystem (FTS).

Die Marktkauf Logistik GmbH, Teil der Edeka-Gruppe, setzt für die Kommissionierung in den Lagern Laichingen und Bielefeld eine "Logistics-by-Voice"-Konzeption ein. Mit der Dematic-Lösung, einer Integration von Pick-by-Voice und automatisierten Sammelfahrzeugen, erreicht ein Picker hier die doppelte Kommissionierleistung. Die sonst üblichen Listen und manuellen Kommissionierfahrzeuge sind Vergangenheit. Zugleich reduziert sich die Fehlerquote spürbar. Zu den weiteren Vorteilen zählen die ergonomische Handhabung und ein automatisierter Weitertransport der kommissionierten Paletten zum Warenausgang. gm

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

News

Dematic modernisiert Briefzentren der Post AG

Bis 2012 wird die Offenbacher Dematic die Förder- und Steuerungstechnik in den 16 größten Briefzentren der Deutschen Post AG (DPAG) auf modernsten Stand bringen. Die erste Projektphase im Briefzentrum Leipzig wurde nun erfolgreich abgeschlossen.

mehr...

Additive Fertigung

Großes kommt aus dem Drucker

Die Fraunhofer-Einrichtung für Großstrukturen in der Produktionstechnik IGP hat mit der Mecklenburger Metallguss einen großvolumigen 3D-Drucker entwickelt, mit dem Positivformen für den Guss von Schiffspropellern generativ hergestellt werden können.

mehr...
Anzeige