Demag erweitert Radsatzprogramm

Geschmiedetes Rad für ganz harte Jobs

Die Baureihe der Demag Radsätze DWS wird um eine Ausführung erweitert. Neben den Laufrädern aus Sphäroguss bietet Terex Material Handling die drei vorhandenen Baugrößen dieser Radsätze nun auch mit geschmiedeten Stahl-Laufrädern für besonders raue Umgebungen an. Die Demag DWS Radsätze sind einbaufertige Komponenten für den schienengebundenen Transport. Sie sind verfügbar in drei Baugrößen mit maximalen Tragfähigkeiten von 28 bis 60 Tonnen. Bislang wurden die Räder ausschließlich aus Sphäroguss gefertigt. Die nun neu in das Demag Antriebsprogramm aufgenommenen DWS Radsätze aus Schmiedestahl weisen unter bestimmten Voraussetzungen eine höhere Verschleißfestigkeit auf. Sie werden spezifisch in Branchen eingesetzt, in denen raue Umgebungsbedingungen vorherrschen. Dazu gehören zum Beispiel die Einsätze in Gießereien und anderen Bereichen der Stahlindustrie.

Für Aufgaben, die besondere Widerstandfähigkeit erfordern, bietet Demag jetzt geschmiedete Stahlräder. (Foto: Terex)

Die neuen Radsätze DWS werden in Abhängigkeit der Baugröße mit Laufradbreiten von 140, 170 oder 210 Millimeter angeboten und verfügen serienmäßig über zwei Spurkränze bei Standardausdrehungen von 80, 90 oder 110 Millimeter.

Demag Radsätze DWS lassen sich vorzugsweise vormontiert in Ecklagerfahrwerke einbauen. Sie sind aber auch für den Einsatz in Hohlprofilen und Kastenträgern vorgesehen. bw

Anzeige
Anzeige
zurück zur Themenseite

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Hebezeuge

Heben ohne Öl

Für den Einsatz in Chemie- und Pharmaunternehmen, der Nahrungsmittel- und Getränkeindustrie sowie in Reinräumen bietet J.D. Neuhaus (JDN) pneumatische Hebezeuge mit Tragfähigkeiten bis zu einer Tonne in vernickelter Ausführung an.

mehr...

Automation

Internationale Konzepte

Egemin Automation demonstriert, wie internationale Logistikprojekte mithilfe integrierter Materialflusskonzepte zum Erfolg geführt werden. Der neue Fahrzeugtyp E’gv Compact Counterbalance ist ein Beispiel dafür.

mehr...

Faltkisten

Weniger Platz spart mehr

Faltbare Kleinladungsträger (Foldable Small Containers, FLC) werden in zahlreichen Branchen eingesetzt. Sie finden meist beim manuellen Handling Verwendung, funktionieren aber auch in automatischen Systemen.

mehr...
Anzeige

xetto® transportiert, hebt, verlädt und fährt mit

Die von HOERBIGER entwickelte mobile Ladehilfe xetto® klettert nach der Fahrzeugbeladung aus eigener Kraft auf die Ladefläche. Somit kann eine Person schwere Lasten am Einsatzort allein entladen und bewegen. Neu: xetto® wird als Arbeitsmittel für körperlich beeinträchtigte Menschen vom Integrationsamt gefördert.

mehr...

Mehrebenenshuttle

Ein Schiffchen zieht ins Lager

Navette – das skalierbare Mehrebenen-Shuttle. Mit dem flexiblen Mehrebenen-Shuttle Navette ermöglicht SSI Schäfer die Effizienzsteigerung bei der Lagerung und Kommissionierung von Tablaren, Behältern oder Kartons mit einem skalierbaren Shuttle.

mehr...
Anzeige