News

Datamars ernennt Chief Marketing Officer

Datamars, weltweiter Anbieter von RFID-Lösungen für die Haustieridentifikation und Textilkennzeichnung, hat Kenneth M. Boyle zum Chief Marketing Officer ernannt.

In seiner neuen Rolle zeichnet Boyle verantwortlich für die weltweite Marketing- und Vertriebsorganisation von Datamars. "Weil sich Datamars weiter in Richtung eines internationalen Unternehmens entwickelt, benötigen wir ein noch stärker fokussiertes und proaktives Vorgehen in Marketing und Vertieb", erläutert Klaus Ackerstaff, CEO von Datamars. "Ken verfügt über eine umfassende Auslandserfahrung in diversen Branchen und die Fähigkeit, die Mechanismen von Kundenentscheidungen zu verstehen. Damit kann Datamars sicherstellen, dass das Unternehmen fortlaufend innovative Identifikationslösungen für echte Kundenprobleme anbieten kann. Damit kann Datamars auf diese Weise seine Position im weltweiten Haustieridentifikations- und Textilkennzeichnungsmarkt weiter ausbauen."

Ken Boyle begann seine Tätigkeit bei Datamars im April 2007 als Präsident von Datamars Nordamerika. Er hat umfassende Erfahrungen aus verschiedenen Technologie-unternehmen und Tätigkeitsbereichen, wie Marketing und Vertrieb, Forschung und Entwicklung, Produktion und Serviceleistungen. Ken Boyle war in verschiedenen europäischen und US-amerikanischen Unternehmen unter anderem für die Leitung eines strategischen Geschäftsbereichs und des Vertriebs & Marketing verantwortlich. Er hat einen Bachelor-Abschluss in Chemical Engineering der University of Delaware und einen MBA-Abschluss der Duke University.

Anzeige

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Additive Fertigung

Großes kommt aus dem Drucker

Die Fraunhofer-Einrichtung für Großstrukturen in der Produktionstechnik IGP hat mit der Mecklenburger Metallguss einen großvolumigen 3D-Drucker entwickelt, mit dem Positivformen für den Guss von Schiffspropellern generativ hergestellt werden können.

mehr...
Anzeige
Anzeige