News

Danaher Motion: Möglichkeiten nutzen

Danaher Motion hat eine "SynqNet Interest Group gegründet. System- und Entwicklungsingenieuren steht damit ab sofort eine umfassende Weiterbildungsressource zur Verfügung, die ihnen dabei hilft, das das Potenzial der SynqNet-Technologie im Rahmen eigener Hochleistungsantriebstechnik-Anwendungen maximal auszunutzen. Nach Anmeldung auf der Website "SynqNet.org" können Mitglieder vollständig auf online verfügbare und herunterladbare SynqNet-Artikel, auf Fallstudien und Flashanimationen zugreifen. Ebenso profitieren sie von vierteljährlich erscheinenden E-Newslettern über die neuesten Entwicklungen und Ereignisse bei SynqNet, von Einladungen zu jährlich stattfindenden Treffen und von einem direkten, e-mail-basierten Zugriff auf SynqNet-Experten. Die Mitgliedschaft bei der Interest Group ist kostenlos und steht allen Interessenten offen. pb

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Servoumrichter

Neue Sicherheitsfunktionen

Kollmorgen stellt das AKD-Servoreglerkonzept der zweiten Generation vor, das in Bezug auf Safety Neuigkeiten aufweist. Greift die Sicherheitstechnik schneller ein und stehen darüber hinaus auch mehr Funktionen zur Verfügung, können Menschen und...

mehr...

LTK-Firmenjubiläum

25 Jahre Metall im Blut

Das mittelständische Familienunternehmen LTK Lineartechnik Korb ist spezialisiert auf Produkte und Dienstleistungen in den Bereichen Linear-, Maschinen- und Handhabungstechnik und feiert in diesem Jahr 25-jähriges Bestehen.

mehr...
Anzeige

Ausbildung

Schäflein: 30 Azubis starten ins Berufsleben

Zum Start des Ausbildungsjahres 2018 haben 30 Auszubildende ihre Ausbildung bei Schäflein in Röthlein begonnen. Somit konnte Schäflein auch in diesem Jahr die geplanten Ausbildungsstellen in den Berufsbildern Lagerlogistik, Spedition und Fahrer...

mehr...
Anzeige

Highlight der Woche

Trays oder KLTs direkt vom Bodenroller palettieren

Das Palettiersystem der SAST-Serie von Hirata ist besonders kompakt und benötigt nur eine geringe Standfläche. Es palettiert und depalettiert Trays oder KLTs direkt von handelsüblichen Bodenrollern.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige

Highlight der Woche

Läger optimal planen
Die Planung staplerbedienter Palettenläger stellt eine große Herausforderung dar, gilt es doch, den Zielkonflikt aus Lagergröße bzw. Stellplatzanzahl, Umschlagleistung und Investitionsaufwand bestmöglich aufzulösen. Das Kompetenzzentrum Fabrikplanung der Hinterschwepfinger Gruppe unterstützt mittelständische Unternehmen bei der idealen Auslegung von staplerbedienten Lägern und Logistikzentren.

Zum Highlight der Woche...