News

Coop Sverige:Kommissionierleistung verdopptelt

Die Einzelhandelskette Coop Sverige hat die Kommissionierleistung in ihrem Hauptdistributionszentrum im schwedischen Bro verdoppelt. Möglich ist dies durch das Pick-n-Go-System von Danaher Motion Särö, Anbieter von Steuerungslösungen für fahrerlose Transportsysteme. Ein mit der Pick-n-Go-Technologie ausgerüstetes Fahrzeug begleitet den Kommissionierer automatisch bei jedem einzelnen Arbeitsschritt. Durch eine verbesserte Positionierung der Palette wird der Abstand der Produkte minimiert. Der Aufwand beim Beladen wird dadurch verringert, der Picker entlastet und seine Produktivität gesteigert.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Servoumrichter

Neue Sicherheitsfunktionen

Kollmorgen stellt das AKD-Servoreglerkonzept der zweiten Generation vor, das in Bezug auf Safety Neuigkeiten aufweist. Greift die Sicherheitstechnik schneller ein und stehen darüber hinaus auch mehr Funktionen zur Verfügung, können Menschen und...

mehr...
Anzeige

Neue Wertstromfabrik in Glatten

Schmalz feiert Richtfest

Schmalz baut die Produktion und die Logistik am Standort Glatten weiter aus. Für die neue Wertstromfabrik feierte das Unternehmen nun Richtfest, gemeinsam mit Architekten, Planern und Mitarbeitern beteiligter Bauunternehmen. Das neue Produktions-...

mehr...