News

Bosch erwirbt Messwerkzeugspezialist RoboToolz

Bosch hat die Vermögenswerte von RoboToolz mit Sitz in Hongkong von einer Investorengruppe unter Führung von DWBH Ventures übernommen. Mit dem Erwerb des Spezialisten für Laser-Nivellierung stärkt Bosch den Geschäftsbereich Power Tools und baut das weltweit stark wachsende Marktsegment Messwerkzeuge weiter aus. RoboToolz ist ein führender Hersteller innovativer Produkte zur Laser-Nivellierung mit vier Niederlassungen in China (Hongkong und Dongguan), den USA (Mountain View) und Deutschland (München). 2006 erwirtschaftete das Unternehmen mit rund 250 Mitarbeitern einen Umsatz von 11 Millionen US-Dollar (8,8 Millionen Euro). Über den Kaufpreis haben die Unternehmen Stillschweigen vereinbart.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Additive Fertigung

Großes kommt aus dem Drucker

Die Fraunhofer-Einrichtung für Großstrukturen in der Produktionstechnik IGP hat mit der Mecklenburger Metallguss einen großvolumigen 3D-Drucker entwickelt, mit dem Positivformen für den Guss von Schiffspropellern generativ hergestellt werden können.

mehr...
Anzeige