Binar Süd weitet den Vertrieb aus:

Hebehilfen für die Eidgenossen

Eine gestiegene Anzahl von Anfragen und Anforderungen aus der Schweiz, haben Binar Deutschland veranlasst, eine Zusammenarbeit mit einer Schweizer Vertretung anzustreben, um eine kundenorientierte, örtliche Präsenz zu schaffen.

Die Hebehilfe Quick-Lift QL A gibt es jetzt auch in Der Schweiz. (Fotos Binar)

Mit Wirkung von Juni 2014 hat nun die Kohli Service in Kaltbrunn die Alleinvertretung für Vertrieb und Service der Binar-Produkte für die deutsche Binar Handling Süd übernommen.

Kohli Service ist ein Kranbauer, zu deren Aufgaben das Planen, Produzieren, Montieren und Warten von Krananlagen gehört. Mit der Übernahme der Binar-Produktpalette trägt Kohli Service den Kundenbedürfnissen aus der Schweiz noch besser Rechnung, denn Handhabungstechnik von Binar bietet innovative Technologien, höchste Qualitätsstandards und durch die Kohli Service GmbH jetzt auch einen engagierten Kundenservice in der Schweiz. Das Team von Kohli betreut die Kunden dabei von der kompletten Wartung und UVV-Prüfung, Dokumentation, Ersatzteil- und Reparaturservice bis hin zu einem Erinnerungsservice für den nächsten, vorgeschriebenen Prüfungstermin.

Die Hebehilfen von Binar, Quick-Lift QL A und QL R, erfüllen die Ansprüche an Ergonomie, Arbeitsumfeld, Sicherheit und Effizienz. bw

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Material handling

Die Alternative

Unschlagbar günstig sei der Säulenschwenkkran mit Knickarmausleger (SKK) aus der Lausitz von Purtec. Die Neuheit ist eine preiswerte Alternative für die Handhabung von Lasten mit minimalem Totradius und ein leichtgängiges Arbeiten auch nahe der...

mehr...

Lastenhandling

Stark und schön

Eine im Markt breite Gerätepalette für Lasten von 800 Kilogramm bis 230 Tonnen präsentieren Hubtex und Genkinger-Hubtex. Die Messe steht dabei im Zeichen von Neuheiten. Durch einen neuen Elektro-Mehrwegeseiten-Stapler für den Außeneinsatz bekennt...

mehr...
Anzeige
Anzeige

Special Cemat

Heben durch Drehen

Der neue Schmalz-Kettenzug SCH (Schmalz Chain Hoist) ist als standardisiertes Baukastensystem konzipiert. Mit nur zwei Triebwerksgruppen, SCH 500 und SCH 1000, können Traglasten von 80 bis 2.000 Kilogramm gehoben werden.

mehr...
Anzeige

Special Cemat

Berührung reicht

Schwere Lasten sind meist nur mit großer Kraftanstrengung per Hubwagen zu verfahren und zu manövrieren. Zudem lassen sie sich nur mühevoll um Kurven und durch Türen und Durchgänge lenken. Mit dem touch2move Antriebskonzept Expresso soll die...

mehr...

News

Mehr Kraft

Für die effiziente Handhabung von größeren Lasten entwickelte Lissmac die neunstufige Posimat-Baureihe. Angefangen bei Tragkräften von 60 Kilogramm bieten die kräftigsten Handhabungsgeräte mit der Bezeichnung PM 1000 Tragkräfte bis 1.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Material handling

Auf der Piste

Kran für Wartung einer Beschneiungsanlage Auf Schnee ist mittlerweile auch in großen Höhen nicht immer Verlass. Dann muss aber die Beschneiung ständig funktionieren. Für die Wartung setzt die Bergbahn in Zermatt eine Krananlage ein.

mehr...

Quick-Lift Arm

Jetzt sauber heben

Binar hat den Quick-Lift Arm QL AC 75i weiterentwickelt für den Einsatz in Industriebereichen mit hohen Hygieneansprüchen und täglichen Reinigungsprozessen, etwa in der Lebensmittelindustrie.

mehr...

QAT Knick-/Schwenkarm

Schwenker zum Werkzeug

Binar hat den QAT vorgestellt – eine ergonomische Arbeitsplatzeinrichtung für bessere Arbeitsprozesse, weniger Arbeitsunfälle und reduzierte Nebenzeiten. Durch die konstruktive Ausführung des QAT wird gegenüber linear geführten...

mehr...