News

Baumüller: zweite Niederlassung in den Niederlanden

Mit der Übernahme eines Reparaturbetriebes aus der Vos Gerard Gruppe hat Baumüller Benelux B.V. im niederländischen Breda eine zweite Niederlassung eröffnet. Das bestehende Fachpersonal konnte weitestgehend übernommen werden.

Baumüller Benelux B.V. erweitert mit der Übernahme des Standortes Breda sein bisheriges Dienstleistungspaket. Tätigkeiten, die an dem Standort Zoetermeer aus technischen und logistischen Gründen nicht zu realisieren waren, können nun direkt am Standort Breda durchgeführt werden. Einer der wichtigsten Aspekte ist dabei die Möglichkeit, Hochspannungsmotoren bis 30 KV mit bis zu einem Gewicht von 20 t bearbeiten zu können. Hiermit hat Baumüller Benelux B.V. seinen potenziellen Kundenkreis um die Bereiche Petrochemie, Hochöfen und Energiezentralen erweitert.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Scheibenläufermotoren

Der Sonne entgegen

Die Solarindustrie stellt an die Antriebstechnik hohe Anforderungen. Exakte Positioniergenauigkeit, Dynamik im Drehzahlstellbereich und eine hohe Langzeitstabilität gehören dazu. Insbesondere gilt es, die Solarpanels auch bei ungünstigen...

mehr...
Anzeige

Neue Wertstromfabrik in Glatten

Schmalz feiert Richtfest

Schmalz baut die Produktion und die Logistik am Standort Glatten weiter aus. Für die neue Wertstromfabrik feierte das Unternehmen nun Richtfest, gemeinsam mit Architekten, Planern und Mitarbeitern beteiligter Bauunternehmen. Das neue Produktions-...

mehr...