News

B&R geht in die Hauptstadt

Zum 1. Dezember eröffnet B&R in Berlin sein siebtes Technisches Büro in Deutschland. Geleitet wird das TB Nordost von Frank Mochow (43). Mochow kann auf einschlägige Erfahrung in der Projektierung von Automatisierungslösungen zurückgreifen. Zuletzt war er verantwortlich im Vertrieb von Automatisierungskomponenten und -systemen eines namhaften Herstellers tätig. Das Technische Büro Nordost ist zuständig für die Regionen Berlin, Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern und Sachsen-Anhalt. Im Technologiezentrum Adlershof im Südosten Berlins steht B&R Kunden die komplette Infrastruktur zur Verfügung. Dazu gehören neben einem Schulungszentrum für Automatisierungsprodukte eine leistungsstarke Applikationsmannschaft, die den Anwender beim Einsatz von B&R Automatisierungstechnik unterstützt. Mit der Eröffnung des insgesamt 14. Vertriebsbüros in Deutschland kann das Eggelberger Unternehmen damit seine Strategie der Kundenähe weiter fortsetzen. Insgesamt werden in Deutschland über 130 Mitarbeiter beschäftigt.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Servomotoren

Höchste Dichte

B&R entwickelt die Servomotoren-Baureihe 8LS weiter. Die neuen Motoren der Baugröße fünf in den Baulängen A/B/C fügen sich in die bestehende 8LS-Produktlinie ein. Sie ermöglichen höhere Leistungen und ergänzen damit die Produktlinie im mittleren...

mehr...

Servomotoren

Sauber, genau, kompakt

B&R erweitert sein Servomotor-Portfolio um die Motorbaureihe 8WS. Damit sind Servoapplikationen möglich, die hochpräzise Synchronisation und genaue Positionierung auf kleinem Raum erfordern.

mehr...

Additive Fertigung

Großes kommt aus dem Drucker

Die Fraunhofer-Einrichtung für Großstrukturen in der Produktionstechnik IGP hat mit der Mecklenburger Metallguss einen großvolumigen 3D-Drucker entwickelt, mit dem Positivformen für den Guss von Schiffspropellern generativ hergestellt werden können.

mehr...
Anzeige
Anzeige