Auvesy-Veranstaltungsreihe

Was tun mit den Daten?

Softwarehersteller Auvesy organisiert eine Veranstaltungsreihe unter dem Motto „Projektdaten in der industriellen Automatisierung effizient und sicher managen“. Schwerpunktthemen sind Versiondog 6.0, Imageerstellung, Schnittstelle zu SAP, Integration von Wonderware System Platform, die DSGVO und Cyber Security.

Vom 13. bis 21. Juni findet die vierte Datenmanagement-Roadshow von Auvesy in Essen, Mannheim, Linz, München und Stuttgart statt. (Bild: Auvesy)

Vom 13. bis 21. Juni findet die vierte Datenmanagement-Roadshow von Auvesy in Essen, Mannheim, Linz, München und Stuttgart statt. Unter dem Motto „Projektdaten in der industriellen Automatisierung effizient und sicher managen – so einfach wie noch nie!“ richtet sich die kostenfreie Veranstaltung sowohl an produzierende Unternehmen als auch Institutionen der Energie- und Versorgungswirtschaft sowie Anlagen- und Maschinenbauer, die mit ihrem bisherigen (manuellen) Datenmanagementkonzept für ihre Steuerungsprozesse an die Grenzen stoßen. 

Die Roadshow liefert aber auch wichtige Impulse für Unternehmen, die im Rahmen von Industrie 4.0 oder Cyber Security nach einem unterstützenden Softwaremodell suchen. Weitere Highlights werden die Themen Imageerstellung mit Versiondog, Schnittstelle zu SAP, Integration von Wonderware System Platform und die Datenschutzgrundverordnung sein.

Ziel ist es, einen detaillierten Einblick in die Funktionalitäten und Features der Datenmanagementsoftware Versiondog zu geben, die neue Version 6.0 vorzustellen und durch integrierte Live-Präsentationen und eine Hands-on-Session einen praxis- und anwenderorientierten Austausch zu fördern. as

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Inferenzkameras

Einstieg in KI-basierte Bildverarbeitung

IDS NXT ocean ist eine Komplettlösung, die Anwendern den Einstieg in KI-basierte Bildverarbeitung vereinfachen soll. Von der Kamerahardware inklusive selbst entwickeltem KI-Core über die Trainingssoftware zur Erstellung individueller künstlicher...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Warehouse Management

Engpässe vermeiden

Die Supermarktkette Mpreis managt ihre Filialen und ihr Logistikzentrum mit Logomate von Remira. Mithilfe der Bestandsmanagement-Software reduziert Mpreis seine Bestände während zugleich Ausverkaufssituationen vermieden werden.

mehr...