News

Atlas Copco Tools Central Europe: Yngve Revander gibt Geschäftsführung ab

Zum 30. September 2007 legt Yngve Revander (67) die Geschäftsführung von Atlas Copco Tools in die Hände zweier Nachfolger.

Das kündigte der Schwede im Vorfeld der Motek an. Nachfolger werden Erik Felle und Volker Wiens. "Die Rente mit 67 gilt für mich trotzdem noch nicht", sagte Revander. Er werde auch 2008 für Atlas Copco tätig bleiben und sich vorrangig neuen Akquisitionen widmen. Revander hatte das Tools-Geschäft des Konzerns in Deutschland und Zentraleuropa seit 1981 geleitet und sich Anfang 2005, als er 65 wurde, bereit erklärt, noch einige Zeit weiterzumachen.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Additive Fertigung

Großes kommt aus dem Drucker

Die Fraunhofer-Einrichtung für Großstrukturen in der Produktionstechnik IGP hat mit der Mecklenburger Metallguss einen großvolumigen 3D-Drucker entwickelt, mit dem Positivformen für den Guss von Schiffspropellern generativ hergestellt werden können.

mehr...
Anzeige