handling - Fachportal für Handhabungstechnik, Fabrikautomation, Intralogistik

ArbeitsplatzsystemeMerkmal Flexibilität

RK Rose+Krieger entwickelte auf der Basis eines kompletten Industriebaukastens ein spezielles Arbeitsplatzsystem. Mit den elektrisch höhenverstellbaren und individuell konfigurierbaren Easywork-Arbeitsplätzen bedient das Unternehmen vielfältige Anforderungen der Industrie an die Kombination manueller sowie teil- oder vollautomatischer Montage- und Prüfabläufe. Die mithilfe des Systems konfigurierten Arbeitsplätze seien anwenderfreundlich und ergonomisch. Dabei ergänzen sich Blocan-Konstruktionsprofile aus Aluminium und elektrisch angetriebene RK-Hubsäulen zu kompletten Tischkonzepten. Standardisierbare Portale zur Aufnahme unterschiedlichster arbeitsplatzspezifischer Arbeitsplatzleuchten, Aufbewahrungssysteme und Werkzeuge namhafter Hersteller sowie Versorgungsleisten im Tischrücken für die Druckluft- und Stromzuführung ergänzen das Konzept. Von vergleichbaren Lösungen unterscheidet sich das Easywork-System vor allem durch seine Flexibilität - vom einfachen Arbeitsplatz aus standardisierten Bauteilen aus dem Katalog bis zur komplexen, individuellen Maßanfertigung ist alles machbar, sagt der Anbieter. Bei der Konfigurierung neuer Arbeitsplätze können sich Interessenten durch die neue Easywork-Online-Auswahlhilfe unterstützen lassen.

sep
sep
sep
sep
Anzeige
Arbeitsplatzsysteme: Merkmal Flexibilität

bw

Halle 16, Stand E16

Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

Kugelgewindetriebe

KugelgewindetriebeRotativ und linear

Rodriguez bietet für nahezu jede Bewegungsaufgabe die passende Lineartechnik: Im Sortiment finden sich neben komplett bearbeiteten Führungswellen inklusive Zubehör beispielsweise auch Kugelumlaufführungen und Kugel- sowie Trapezgewindetriebe.

…mehr
yaskawa_cockpit_roboticsx

i3-MechatronicsRoboticsX unterstützt Yaskawa bei Cockpit

Yaskawa hat in Kooperation mit RoboticsX die Industrie-4.0-Lösung Cockpit optimiert. Vorgestellt wurde sie erstmals auf der Hannover Messe 2018.

…mehr
Igus-Roboter

Vector-Award-GewinnerRoboter bohren und nieten am Flugzeugrumpf

Alle zwei Jahre verleiht Igus den Vector Award, bei dem herausragende Anwendungen mit Energiekettensystemen ausgezeichnet werden. Der goldene Vector ging an Loxin 2002 aus Spanien. In dieser Anwendung arbeiten zwei Knickarmroboter in der Endmontagelinie von Flugzeugrümpfen.

…mehr
Duerr_iTAC_MES_Suite

MES-Lösung von DürrRückgrat für die digitalisierte Fertigung

Die iTac.MES.Suite von Dürr und iTac basiert auf moderner Software-Architektur. Sie ermöglicht die Anbindung an moderne IIoT-Lösungen wie zum Beispiel die Plattform Adamos.

…mehr
Baumueller-Baudis-IoT

Baumüller in HannoverSmarte Automation, smarter Service

Baumüller zeigt auf der Hannover Messe an Exponaten die Vorteile von Simulationen, Wizard-geführter Inbetriebnahme, vorausschauender Wartung und intelligentem Prozessmonitoring. Außerdem präsentiert das Unternehmen neben Systemen und Komponenten sein Dienstleistungsspektrum.

…mehr