Antriebe

Glanz in die Bilanz

Standbesucher erleben am Baumüller-Stand live, wie eine Maschine, die in der Firmenzentrale des Automatisierers in Nürnberg steht, über ein herkömmliches iPad gewartet und bedient wird. Baumüller bietet damit nutzerfreundliche Lösungen in Sachen Fernwartung, um hohe Performance zu ermöglichen. Etwaige Stillstandzeiten im Servicefall verringert der Nürnberger Automatisierer mit seinem Produktions- und Servicekonzept. Muss eine Komponente im System ausgetauscht werden, dann ermöglicht dieses Konzept die schnelle Wiederinbetriebnahme. Nach Austausch muss der Betreiber nur einen USB-Stick verbinden, von dem automatisch alle notwendigen Daten gezogen werden. Die Produktion kann damit innerhalb kurzer Zeit wieder anlaufen. Zur Unterstützung bei der Antriebsdimensionierung bietet Baumüller sein Dimensionierungstool Sizemaxx, das jetzt um neue Funktionalitäten erweitert wurde. Das Tool berechnet alle notwendigen Daten, bestimmt die passenden Komponenten und generiert eine fertige Materialliste. Seit kurzem können auch Parameter wie Druck- und Durchflussprofil angegeben und damit nicht nur servoelektrische, sondern auch servohydraulische Antriebe dimensioniert werden. Einen weiteren bedeutenden Schritt zur Antriebsauslegung hat Baumüller nun mit dem integrierten Energiekostenrechner getan. Auf Basis von Daten wie Taktzeiten errechnet das Tool die Energiebilanz und mögliche Einsparungen und informiert den Anwender dann in Cent- und Euro-Angaben über das Ergebnis.  bw

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Kugelgewindetriebe

Rotativ und linear

Rodriguez bietet für nahezu jede Bewegungsaufgabe die passende Lineartechnik: Im Sortiment finden sich neben komplett bearbeiteten Führungswellen inklusive Zubehör beispielsweise auch Kugelumlaufführungen und Kugel- sowie Trapezgewindetriebe.

mehr...
Anzeige

Baumüller in Hannover

Smarte Automation, smarter Service

Baumüller zeigt auf der Hannover Messe an Exponaten die Vorteile von Simulationen, Wizard-geführter Inbetriebnahme, vorausschauender Wartung und intelligentem Prozessmonitoring. Außerdem präsentiert das Unternehmen neben Systemen und Komponenten...

mehr...

Actuator System Line

Handling auf Achse

Rollon zeigt, wie auf Basis des Actuator-System-Line-Baukastens Roboteranwendungen um eine siebte Achse erweitert werden können. Dabei bewegt sich der komplette Roboter auf einer bodennahen Linearachse und bedient ein kartesisches Linearachssystem...

mehr...

Nordac Link, Logidrive

Vernetzte Antriebe

Bei Nord Drivesystems gehört zu den ausgestellten Komponenten die Feldverteilerbaureihe Nordac Link für Anwendungen in vernetzten Intralogistikanlagen. Die Antriebssteuerung ist als Frequenzumrichter sowie als Motorstarter verfügbar.

mehr...