News

Albert Heijn implementiert Motorola-Anlage

Eine Motorola Voice-Picking-Lösung ist in den Verteilzentren bei Albert Heijn installiert worden. Sie soll die Picking-Genauigkeit, Verfügbarkeit und Zuverlässigkeit erhöhen und das Unfallrisiko senken. Mit der schnell reagierenden Lieferlogistik will die Supermarktkette ihren Vorsprung behaupten.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Mobiles Lagermanagement

Der Kopf steuert

Motorola Solutions verweist auf neue mobile Kommunikationslösungen für mehr Effizienz, Transparenz und eine höhere Produktivität in Lager- und Logistikprozessen. Speziell für das Lagermanagement stellt Motorola einen Headset-Mobilcomputer HC1 vor:...

mehr...

Handhelds

Gefallen an der Kälte

Mobile Computer, die in Tiefkühlumgebungen und entlang der gesamten Kühlkette eingesetzt werden, müssen besondere Anforderungen an Robustheit erfüllen. Motorola Solutions bietet drei neue Produkte, die sich besonders für den Einsatz in diesen extrem...

mehr...

Additive Fertigung

Großes kommt aus dem Drucker

Die Fraunhofer-Einrichtung für Großstrukturen in der Produktionstechnik IGP hat mit der Mecklenburger Metallguss einen großvolumigen 3D-Drucker entwickelt, mit dem Positivformen für den Guss von Schiffspropellern generativ hergestellt werden können.

mehr...
Anzeige
Anzeige