News

24plus erschließt das Baltikum

Die Göllner Spedition SIA in Riga nimmt ab Mai 2008 die regelmäßigen Verkehre zum 24plus-Zentralhub in Hauneck auf. Damit vergrößert die Stückgutkooperation 24plus die Zahl ihrer europäischen Systempartner auf zwölf und die Zahl der direkt angefahrenen Länder auf 15. Bislang bediente 24plus die baltischen Staaten über Gateverkehre.pb

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Additive Fertigung

Großes kommt aus dem Drucker

Die Fraunhofer-Einrichtung für Großstrukturen in der Produktionstechnik IGP hat mit der Mecklenburger Metallguss einen großvolumigen 3D-Drucker entwickelt, mit dem Positivformen für den Guss von Schiffspropellern generativ hergestellt werden können.

mehr...
Anzeige
Anzeige