News

24plus: Erweiterung am Zentralhub

Die Gesellschafterversammlung der Stückgutkooperation 24plus logistics network hat eine Erweiterung des 1999 erbauten Zentralhubs im nordhessischen Hauneck beschlossen. Die Baumaßnahmen mit einem Investitionsvolumen von zwei Millionen Euro sollen im Frühjahr 2008 beginnen. Der Produktivbetreib ist für Juli 2008 vorgesehen. Die Erweiterung des Hubgebäudes war notwendig geworden, weil die Geschäfte und insbesondere die Europaverkehre der Kooperation derzeit überproportional wachsen.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Neue Wertstromfabrik in Glatten

Schmalz feiert Richtfest

Schmalz baut die Produktion und die Logistik am Standort Glatten weiter aus. Für die neue Wertstromfabrik feierte das Unternehmen nun Richtfest, gemeinsam mit Architekten, Planern und Mitarbeitern beteiligter Bauunternehmen. Das neue Produktions-...

mehr...

Additive Fertigung

Großes kommt aus dem Drucker

Die Fraunhofer-Einrichtung für Großstrukturen in der Produktionstechnik IGP hat mit der Mecklenburger Metallguss einen großvolumigen 3D-Drucker entwickelt, mit dem Positivformen für den Guss von Schiffspropellern generativ hergestellt werden können.

mehr...