Werkbank 1506 XL

Rollende Werkbank

Jeder Heimwerker freut sich über eine schöne Werkbank im Keller oder in der Garage. Aber auch in der Industrie benötigen die Werker robuste und flexibel einsetzbare Arbeitsflächen für Montage- und Reparaturarbeiten. Gedore stellt die Werkbank 1506 XL vor, die obendrein viel Stauraum für Werkzeuge, Ersatzteile und kleine Utensilien hat. Dieses nützliche Möbelstück hat eine breite Arbeitsfläche sowie zwei identische Schubladenblöcke, die 60 Kilogramm Last vertragen. Die Einhandbedienung mit Sicherheitsverriegelung verhindert ein ungewolltes Öffnen der Schubladen. Die Werkbank lässt sich mittels Zylinderschloss zentral verschließen. Das Fahrwerk ist rollengelagert und mit zwei Lenkrollen (Durchmesser 125 Millimeter) und zwei Bockrollen (Durchmesser 200 Millimeter) leicht zu manövrieren. Beide Rollen sind mit Totalfeststellern ausgerüstet, sodass der Tisch sicher feststeht und dem Werker während seiner Arbeit nicht entkommen kann. Der Hersteller hat diese Werkbank hochwertig und robust ausgeführt, unter anderem mit einer 30 Millimeter starken Multiplex-Schichtholzplatte aus Buche. Die Arbeitshöhe ist mit 985 Millimeter anwendungsfreundlich und ergonomisch bemessen. 700 Kilogramm schafft die Bank statisch, 500 Kilogramm im mobilen Einsatz. Optional bietet der Hersteller eine Rückwand, die mit zwei Gasdruckfedern automatisch hochfahrbar ist; mit entsprechendem Hakensortiment lässt sich hierübersichtlich weiteres Werkzeug anbringen. pb

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Kraftspannmutter

Kleiner Schlüssel, hohe Kraft

Eine universell einsetzbare Kraftspannmutter bietet Jakob an. Die Spannmutterreihe vom Typ MDA hat ein Durchgangsgewinde und ermöglicht den Einsatz baugleicher T-Nut-Schrauben auch bei unterschiedlichen Werkzeug- oder Spannranddicken.

mehr...

Arbeitsplatzsystem

Spannungsfrei montieren

Bott stellt das Arbeitsplatzsystem Avero vor. Die Komponenten hierfür gibt es in ESD-Ausführung. An einem Avero-Arbeitsplatz sind sämtliche Werkzeuge und Vorrichtungen über die leitfähigen Oberflächen und Bauteile miteinander verbunden.

mehr...

Serviceroboter

Erledigt viele Aufgaben

MT Robot stellt einen Serviceroboter für unterschiedliche Aufgabenbereiche vor, den UnitR. Zentrales Element ist der Servicemodulwechsel. Damit ist es möglich, mit nur einem einzelnen Gerät unterschiedliche Aufgaben zu übernehmen.

mehr...
Anzeige

Arbeitsplatzsysteme

Linie aus dem Baukasten

Das Arbeitsplatzsystem Avero von Bott ist eine Verschmelzung von Produktionssystem und Montagearbeitsplätzen. Wie ein Baukasten lässt auch Avero vielfältige Variationen und individuelle Lösungen zu – vom ergonomisch optimierten Einzelarbeitsplatz...

mehr...

Pressen-Automatisierung

Auto-Montage antreiben

Durch die Automatisierung einer vorhandenen Pressenanlage mit Unterstützung von AP&T will das Nissan-Werk im englischen Sunderland seine Produktionskapazität auf etwa 900.000 Karosserieteile pro Jahr steigern.

mehr...

Neue Roboterpresse

Presse für die Zelle

Promess hat jüngst eine neue Roboterpresse vorgestellt für den Einsatz am Roboterarm. Bei der Entwicklung dieses neuen Fügemoduls hat das Berliner Unternehmen Mechanik und Elektrik speziell dafür angepasst. Dies entspricht auch dem Trend in der...

mehr...