Umstapelzelle FTS-Cellmaster

Verkettung der Zellen

Optimierter Materialtransport innerhalb von Produktionsabläufen birgt Einsparungspotenzial – etwa durch Verkettung von Bearbeitungszellen mit dem FTS-Cellmaster von Promot. Mit einem fahrerlosen Transportsystem (FTS) erfolgt hier die mannlose und vollautomatische Beschickung, gleichzeitig bleibt die Entkopplung erhalten. Dadurch werden Verfügbarkeit und Ausstoß erhöht. Das FTS des Cellmasters vereint die Vorteile von autarken Zellen und Verkettungen; damit steigen Produktivität und Effektivität. Das System soll durch Wirtschaftlichkeit aufgrund geringer Investitionskosten überzeugen, so der Anbieter aus Österreich.

pb

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Linearantrieb LA12

Höhere Schutzklasse

Dank seiner kompakten Bauweise ist der elektrische Verstellantrieb LA12 von Linak eine praktische und kostengünstige Alternative zu hydraulischen und pneumatischen Lösungen. Optional bietet das Unternehmen aus dem hessischen Nidda den LA12 nun in...

mehr...

News

Promot Automation mit Filiale in Düsseldorf

Promot Automation ist auf Expansionskurs. In Düsseldorf wurde die erste Auslandsniederlassung eröffnet. Von dort aus wird der Spezialist für die Automatisierung von Werkzeugmaschinen neben dem deutschen Markt auch die Benelux Staaten bearbeiten.

mehr...

Mobile Roboterzellen

Mobile Plattform

Die oberösterreichischen Technologieschmiede Promot Automation stellt eine mobile Roboterzelle vor. Sie lässt sich an verschiedenen Maschinen anwenden und ist überall einsetzbar. Das schafft Investitionssicherheit – auch bei einem...

mehr...

Produktion

Bearbeitung auf engem Raum

Bei den Bearbeitungszentren der Forte-65-Baureihe von Hedelius handelt es sich um Drei-Achs-Bearbeitungszentren mit großen Verfahrwegen bei kompakter Bauweise. Die Maschinen eignen sich durch Stabilität und Leistung für den Werkzeug- und Formenbau...

mehr...
Anzeige

Automationsstation

Speedy und intuitiv

Speedy 200 ist eine autarke und mobile Automationsstation mit integriertem Speicher und optionalen Zusatzfunktionen von Martin Systems. Sie ist kompakt ausgelegt und intuitiv zu bedienen.

mehr...
Anzeige

Highlight der Woche

Produktionsanlagen effizient und kostenoptimiert automatisieren
Hirata bietet sowohl schlüsselfertige Komplettanlagen als auch die Teilautomatisierung einzelner Produktionsschritte: Palettieren, Montieren, Messen/Prüfen, Kleben/Vergießen, Lasermarkieren usw. Dadurch können unterschiedlichste Aufgabenstellungen sowohl technisch als auch wirtschaftlich optimal gelöst werden. 

Zum Highlight der Woche...
Anzeige

Highlight der Woche

FMB 2018: Innovationen für Maschinenbau und Produktion
Vom 7. bis 9. November 2018
finden Sie auf der 14. FMB – Zuliefermesse Maschinenbau in Bad Salzuflen die neusten Technologien, Produktinnovationen und Automatisierungslösungen in den zentralen Bereichen Konstruktion, Fertigung und Montage. Hier treffen Sie Branchenpartner und Entscheider mitten im Spitzencluster für intelligente technische Systeme.

Zum Highlight der Woche...

Richtmaschine

Bohrer automatisch richten

Die neue Richtmaschine RM-1000 von Föhrenbach ist eine hochautomatisierte Spezialmaschine zum Richten von Tieflochbohrern. Die Vorteile des maschinellen Richtens sind signifikant: So ist die Ausschussrate beim automatisierten Richten nachweislich...

mehr...