Transfersysteme

Transfersystem verbindet Roboter und Werkzeugmaschine

Materialflusslösungen für die spanende Fertigung. Schnaithmann stellt modulare Transfersysteme für die spanende Fertigung vor. Die Förder- und Speicherstrecken der Baureihe BS86 auf Basis von Plattenkettenförderern integrieren Werkzeugmaschinen und Roboter.

Plattenförderer der Baureihe BS86 von Schnaithmann

Diese Plattenkettenförderer empfíehlt Schnaithmann als eine flexible, energieeffiziente und wirtschaftliche Materialflusslösung speziell für den spanenden Bereich. Die nach dem Baukastenprinzip aufgebauten Module lassen sich in bestehende Fertigungsanlagen integrieren und gegebenenfalls zu einem späteren Zeitpunkt dem gewünschten Automatisierungsgrad anpassen. 

Mit Transfersystemen der BS86-Baureihe lassen sich Werkstücke zwischenpuffern, Werkzeugmaschinen verketten oder spanende Bearbeitungsmaschinen be- und entladen. Sie sind langlebig und robust und unempfindlich gegen Schmutz, Späne, Öl und Bearbeitungsemulsionen. Standardmäßig ist das aus kurvengängigen Plattenketten bestehende BS86-System für eine Belastung von 80 Kilogramm pro Meter Bandstrecke ausgelegt; mit leichten Modifikationen lassen sich aber auch Werkstücke bis 150 Kilogramm transportieren.

Mögliche Ausführungen reichen von der einfachen Bandkomponente bis hin zur komplexen Automatisierungsanlage. Werkzeugmaschinen und Roboter integriert Schnaithmann ebenso in das Gesamtkonzept wie Waschmaschinen, Beschriftungslaser, Zu- und Abführungen sowie sonstige Handhabungseinrichtungen. Der Hersteller aus Remshalden stellt komplett das gesamte periphere Umfeld der Werkzeugmaschine samt integrierter Robotertechnik zur Verfügung. Die nach dem Baukaustenprinzip aufgebauten Module lassen sich flexibel einsetzen und seien zu Systemen anderer Hersteller weitestgehend funktionskompatibel. Die für den Transport notwendigen Werkstückträger werden individuell auf das jeweilige Werkstück abgestimmt. In Kombination mit dem umfangreichen BS86-Systembaukasten ist somit für jede individuelle industrielle Automatisierungsaufgabe die passende Lösung realisierbar. pb

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Linearmodule

Universell einsetzbar

Die einbaufertigen Funktionsmodule FMB und FMS von Bosch Rexroth erfüllen mit Zahnriemenantrieb oder Kugelgewindetrieb die Anforderungen an die Dynamik und Genauigkeit von bis zu 80 Prozent aller Anwendungen.

mehr...
Anzeige

xetto® transportiert, hebt, verlädt und fährt mit

Die von HOERBIGER entwickelte mobile Ladehilfe xetto® klettert nach der Fahrzeugbeladung aus eigener Kraft auf die Ladefläche. Somit kann eine Person schwere Lasten am Einsatzort allein entladen und bewegen. Neu: xetto® wird als Arbeitsmittel für körperlich beeinträchtigte Menschen vom Integrationsamt gefördert.

mehr...

Handling-Portale

Portale aus dem Baukasten

Greifen, anheben, positionieren, absetzen: Der grundlegende Arbeitsvorgang bei Pick-and-Place-Anwendungen ist immer gleich. Die Anforderungen jedoch, die Anlagenbauer und ihre Kunden an Antriebe und Greifer stellen, unterscheiden sich. Mit frei...

mehr...
Anzeige

Prüfanlage

Modular und fertig

Schlüsselfertige Komplettanlagen liefert auch Hirata Engineering Europe. Ein Beispiel ist eine Automatisierungsanlage für einen Anbieter von Elektronikbauteilen für die Automobilindustrie.

mehr...

Werkzeugturm

Werkzeug wie von Hand zu Hand

Mit dem Rotarex-Werkzeugturm stellt Bedrunka+Hirth eine rotierende Lagertechnik für CNC-Werkzeuge vor. Herzstück der Prozessoptimierung ist eine Säule aus Stahlpräzisionsrohr, um deren Achse sich tellerartig konstruierte CNC-Trägerplatten drehen...

mehr...