handling - Fachportal für Handhabungstechnik, Fabrikautomation, Intralogistik
Home> Handhabung> Montagetechnik>

Spritzen-Zuführsystem - Schnell verpackt

Spritzen-ZuführsystemSchnell verpackt

Multivac bietet eine Lösung für die automatisierte Zuführung von Fertigspritzen an, die in eine Verpackungslinie integriert werden kann. Das System eignet sich für vorgefüllte Glas- oder Kunststoffspritzen mit oder ohne Kanüle.

sep
sep
sep
sep
Spritzen-Zuführsystem

Mit einer Verarbeitungsgeschwindigkeit von bis zu 300 Spritzen pro Minute können Spritzen mit einem Durchmesser von 6,5 bis 25 Millimeter und einer Länge von 70 bis 150 Millimeter einer Tiefziehverpackungsmaschine zugeführt werden. Die sensiblen Produkte werden hängend durch ein Zuführband zu dem eigentlichen Beladesystem transportiert, dafür werden die Spritzen am Flansch gehalten. Über Transportschienen gelangen die Spritzen weiter zu einem Sternrad, wo sie separiert und orientiert werden. Die bisher vertikal ausgerichteten Spritzen sind anschließend horizontal ausgerichtet. Das Sternrad übergibt die Spritzen an ein servogetriebenes Trapezband. Dort werden sie von einem Pick-and-Place-Roboter übernommen und in die geformte Kavität der Tiefziehverpackungsmaschine eingelegt. Das Zuführsystem gewährleiste einen kontrollierten Zuführprozess, so der Hersteller, und könne einfach zwischen verschiedenen Spritzen- und Trägerformaten umgerüstet werden. Sternrad und Trapezband lassen sich ohne Werkzeug in austauschen. Die Ansteuerung erfolgt über das HMI der Tiefziehverpackungsmaschine. as

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

Greifer

GreiferDie Drei für kleine Teile

Montage und Kleinteilehandling. Zimmer rundet das Greiferportfolio ab und bringt eine neue Serie an elektrisch angetriebenen Kleinteilegreifern auf den Markt. Der GEP2000 steht in drei Baugrößen und drei Ansteuerungsvarianten zur Verfügung.

…mehr
Carolus-Mechanik-Plus

Werkstattwagen Mechanik PlusMobiler Strauraum für Werkzeug

Der neue Carolus-WerkstattwagenMechanik Plus bietet viel mobilen Stauraum und schützt das Werkzeug. Er ist platzsparend, wendig und durch die Stahlblechkonstruktion äußerst robust und trotz der schmalen Baumform standfest.

…mehr
Montage von Elektrosteckern für Kupplungssysteme

Mobiler RoboterBeliebter Kollege für unliebsame Aufgaben

Mensch-Roboter-Kooperation. Während vielerorts über Produktionsszenarien von morgen diskutiert wird, nimmt die Zukunft bei Stäubli Gestalt an. Hier arbeiten bei der Montage von Elektrosteckern Werker und ein mobiles, autonomes Robotersystem in einem Pilotprojekt Seite an Seite.

…mehr
Doceram Greiferfinger

Montage- und HandhabungstechnikKeramik im Griff

Greifer werden in der automatisierten Montage- und Handhabungstechnik stark beansprucht. Wenn die Greiferfinger aus Keramik gefertigt werden, profitiere der Anwender von längeren Standzeiten, sagt Doceram.

…mehr
Hubsenkförderer

HubsenkfördererElektrisch synchronisiert

Hubsenkförderer realisieren im Rohbau den Transfer von Karossen und kompletten Bodengruppen in kurzen Taktzeiten. Der Vertikalhub der Rollenbahn erfolgt mit zwei kopfseitig angeordneten Walzenhebern.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Anzeige