Montagetechnik

Fahrende Werkbank

Contrax ist als Transportsystem die Weiterentwicklung bisheriger Automatisierungskonzepte für Anwendungen in der Automobilindustrie, im Maschinenbau, der Medizintechnik und der Kunststoffindustrie.

Es handelt sich um ein auf einer FTS-Plattform aufgebautes Montage-/Logistik- oder Robotersystem. Eingesetzt wird es als fahrende Werkbank, als Low-Cost-Lösung bis hin zur Integration in vollautomatische Prozesse. Bei der Integration des Moduls in bestehende Betriebsstrukturen oder bei variantenreicher Fertigung mit häufigem Produktwechsel sei die schnelle Anpassungsfähigkeit ein Vorteil, verkündet Artur Bär. bw

Halle 3, Stand 3210

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Shadowboard

Schlau organisiert

Chaos auf der Werkbank? Unordnung an der Montagelinie? In einem zeitgemäßen Produktionsbetrieb darf das nicht mehr sein – Ordnung und Übersichtlichkeit ist angesagt, denn Ordnung spart Geld und Zeit, gibt Schutz und sichert die Qualität.

mehr...

Contrax Mobile Robot

Roboter aus dem Baukasten

Module für die mobile Robotik. Der neuartige mobile Produktionsassistent von Bär Automation macht den kollaborierenden Roboter mobil. Er ist dazu konzipiert, mit dem Mitarbeiter in der Produktion zusammenzuarbeiten – ohne Trennung und ohne...

mehr...

Schraubstrategie

Kunststoff fügen

Die Kunststoffdirektverschraubung hat sich im Bereich der mechanischen Verbindungstechnik bewährt und wird seit mehr als 30 Jahren erfolgreich eingesetzt. Verschraubungen in Kunststoff bekommen Anwender mit dem Koala-Verfahren von Desoutter in den...

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

FMB 2018: Innovationen für Maschinenbau und Produktion
Vom 7. bis 9. November 2018
finden Sie auf der 14. FMB – Zuliefermesse Maschinenbau in Bad Salzuflen die neusten Technologien, Produktinnovationen und Automatisierungslösungen in den zentralen Bereichen Konstruktion, Fertigung und Montage. Hier treffen Sie Branchenpartner und Entscheider mitten im Spitzencluster für intelligente technische Systeme.

Zum Highlight der Woche...

Produktion

Bearbeitung auf engem Raum

Bei den Bearbeitungszentren der Forte-65-Baureihe von Hedelius handelt es sich um Drei-Achs-Bearbeitungszentren mit großen Verfahrwegen bei kompakter Bauweise. Die Maschinen eignen sich durch Stabilität und Leistung für den Werkzeug- und Formenbau...

mehr...

Automationsstation

Speedy und intuitiv

Speedy 200 ist eine autarke und mobile Automationsstation mit integriertem Speicher und optionalen Zusatzfunktionen von Martin Systems. Sie ist kompakt ausgelegt und intuitiv zu bedienen.

mehr...