Software ToolsNet 8

Montageprozesse optimieren

Software senkt Nacharbeit und steigert Qualität. Atlas Copco Tools bringt die Software Toolsnet 8 zur Überwachung, Analyse und Optimierung von Montageprozessen auf den Markt. Mit ihr lassen sich Nacharbeiten reduzieren und die Qualität verbessern.

Die Software Toolsnet 8 eignet sich dafür, Montageprozesse aller Art zu analysieren und zu optimieren. Auch Wartungsintervalle von Schraubwerkzeugen lassen sich hiermit verwalten. (Foto: Atlas Copco Tools)

Toolsnet 8 heißt die neue Software von Atlas Copco Tools, mit der Anwender Montageprozesse besser überwachen, analysieren und optimieren können. Das Programm sammelt alle montagebezogenen Produktionsdaten und liefert so eine vollständige Übersicht über alle Montageprozesse. Durch die Analyse der Daten samt anschließender Prozessoptimierung wird weniger Nacharbeit notwendig, und die Produktionszeit kann besser ausgenutzt werden. Dadurch steigt die Qualität der Fertigung und der Produkte.

Mit ToolsNet 8 lassen sich alle Werkzeugdaten erheben: Jede einzelne Verschraubung wird dokumentiert – von jedem Werkzeug, an jeder Station. So haben Qualitätssicherer oder Betriebsleiter eine gute Kontrolle über einzelne Endprodukte und gleichzeitig die Möglichkeit, den Schraubprozess zu optimieren. Die Software verwaltet alle im Einsatz befindlichen Werkzeuge inklusive ihrer Wartungs- und Kalibrierungsintervalle.

Neben detaillierten Produktivitätsanalysen ist es möglich, die Qualität an einzelnen Arbeitsplätzen zu verbessern. Kritische Anwendungsfälle lassen sich unter besondere Beobachtung stellen, um zum Beispiel die Stationen oder Anwendungen mit den höchsten Ausfallraten zu ermitteln und in den Griff zu bekommen. Mit Toolsnet 8 können verschiedene Stationen miteinander verglichen, Engpässe aufgespürt und die Qualität verbessert werden. Alle Informationen sind gut strukturiert aufzufinden. Die Software dokumentiert Änderungen der Schraubprogramme und hilft dabei, Probleme zu erkennen, bevor sie zu Fehlern führen. Dadurch sinkt die Gefahr von Rückrufen. Das System lässt sich so einstellen, dass es automatisierte Warnmeldungen verschickt, wenn bestimmte Fehlerquoten in der Produktion überschritten werden. Atlas Copco bietet zu der Software – unabhängig von den Garantieleistungen – Wartungsverträge mit schnellen Reaktionszeiten an. Damit verkürzen sich etwaige Ausfallzeiten, Probleme werden zu kalkulierbaren Kosten schnell per Fernzugriff diagnostiziert und gelöst. Zudem wird die erworbene Lizenz immer auf die jeweils neueste Version aktualisiert. pb

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Automatisierung

Sensorik ohne Sensoren

Das Startup Rovi Robot Vision hat die komplizierte elektronische Sensorik von Robotern maßgeblich vereinfacht. Mit bisherigen Lösungen erkennen Roboter nur den Raum um sich herum oder Gegenstände, die sie greifen oder bearbeiten sollen.

mehr...

Forschung

Virtuelle Welt erobert Produktion

Das Fraunhofer IPA bietet Lösungen für verschiedene Abschnitte der industriellen Wertschöpfungskette an. Das Fraunhofer IPA in Stuttgart setzt beispielsweise Materialflusssimulationen realistisch um.

mehr...

Anwendungssoftware

Tastsinn in Orange

Optoforce, der Hard- und Software-Spezialist für Tastsinn in der industriellen Automatisierung, hat eine neue Anwendungssoftware für Kuka-Leichtbauroboter auf den Markt gebracht.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Produktionsanlagen effizient und kostenoptimiert automatisieren
Hirata bietet sowohl schlüsselfertige Komplettanlagen als auch die Teilautomatisierung einzelner Produktionsschritte: Palettieren, Montieren, Messen/Prüfen, Kleben/Vergießen, Lasermarkieren usw. Dadurch können unterschiedlichste Aufgabenstellungen sowohl technisch als auch wirtschaftlich optimal gelöst werden. 

Zum Highlight der Woche...
Anzeige

Highlight der Woche

FMB 2018: Innovationen für Maschinenbau und Produktion
Vom 7. bis 9. November 2018
finden Sie auf der 14. FMB – Zuliefermesse Maschinenbau in Bad Salzuflen die neusten Technologien, Produktinnovationen und Automatisierungslösungen in den zentralen Bereichen Konstruktion, Fertigung und Montage. Hier treffen Sie Branchenpartner und Entscheider mitten im Spitzencluster für intelligente technische Systeme.

Zum Highlight der Woche...

Baumüller auf der Motek

Anlagen intelligent vernetzen

Automatisierung und Antriebstechnik für Prozessautomatisierung und Handling präsentiert Baumüller auf der Motek. Am Gemeinschaftsstand des Cluster Mechatronik & Automation zeigen die Experten komplette Automatisierungssysteme, Lösungen für...

mehr...