Shadowboard

Schlau organisiert

Chaos auf der Werkbank? Unordnung an der Montagelinie? In einem zeitgemäßen Produktionsbetrieb darf das nicht mehr sein – Ordnung und Übersichtlichkeit ist angesagt, denn Ordnung spart Geld und Zeit, gibt Schutz und sichert die Qualität. Von FM Systeme kommt ein Shadowboard für die Werkzeug-Organisation. Es handelt sich um Aufnahmeplatten aus unterschiedlichen Werkstoffen, meist aus Schaumstoff, in die Teile und Werkzeuge sicher und jederzeit griffbereit eingelegt werden. Für eine individuelle Anpassung eines solchen Boards kann der Anwender seine spezifische Werkzeuganordnung scannen oder scannen lassen, worauf FM Systeme dann das Board durch CAD-gesteuertes Fräsen des Schaumstoffs fertigt. Auf diese Weise entsteht ein maßgeschneidertes Ordnungssystem, das jedem Teil und jedem Werkzeug in der Montage seinen eindeutigen Platz zuweist. pb

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Shadowboards

Fehlt hier was?

Die Lean-Manufacturing-Experten von Neolog präsentieren flexible Rohrklemmsysteme der beiden Durchmesser 28 und 28,6 Millimeter. Neben diesen Systemen  bietet das Unternehmen erstmals auch Shadowboards an.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Trays oder KLTs direkt vom Bodenroller palettieren

Das Palettiersystem der SAST-Serie von Hirata ist besonders kompakt und benötigt nur eine geringe Standfläche. Es palettiert und depalettiert Trays oder KLTs direkt von handelsüblichen Bodenrollern.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Läger optimal planen
Die Planung staplerbedienter Palettenläger stellt eine große Herausforderung dar, gilt es doch, den Zielkonflikt aus Lagergröße bzw. Stellplatzanzahl, Umschlagleistung und Investitionsaufwand bestmöglich aufzulösen. Das Kompetenzzentrum Fabrikplanung der Hinterschwepfinger Gruppe unterstützt mittelständische Unternehmen bei der idealen Auslegung von staplerbedienten Lägern und Logistikzentren.

Zum Highlight der Woche...