Schrauber 1460 Micro ESD

Für schnelles Zwirbeln

Ob Profi oder Amateur: Bei Arbeiten an elektronischen Geräten oder Bauteilen wird schnell mal eben zum Werkzeug gegriffen und am PC oder an der Kamera rumgeschraubt. Doch Vorsicht, denn dies kann üble Folgen haben: Besonders Mikro-Schrauben, wie sie zum Beispiel in Smartphones zu finden sind, können bei unvorsichtiger Beanspruchung leicht überdrehen und dadurch das gesamte teure Gerät beschädigen oder unbenutzbar machen. Für solche Fälle hat der Werkzeughersteller Wera den 1460 Micro ESD auf den Markt gebracht. Dieser Schrauber für feinmechanische Anwendungen kann auch kleinste Schrauben drehmomentkontrolliert anziehen - bei Smartphones etwa sollte die Voreinstellung 3,5 Newtonzentimeter betragen. Beim Erreichen des voreingestellten Wertes spürt der Anwender ein deutliches Rasten, das vor einer Überdrehung warnt. Ein Drehmoment in die entgegengesetzte Richtung gibt es nicht: Der Hersteller hat absichtlich keine Beschränkung eingerichtet, damit sich auch festsitzende Schrauben einfach lösen lassen. Wera hat dem 1460 Micro eine zusätzliche ESD-Funktion nach der neuesten Norm verpasst, um an elektrostatisch gefährdeten Bauteilen arbeiten zu können. Der Kraftform-Micro-Griff hat eine Mehrzonenfunktion. Mit der drehbaren Kappe und der Schnelldrehzone kann der Anwender blitzschnell zwirbeln.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Elastomerkupplungen

Versatz ausgeglichen

Um Schwingungen und Stöße in Antrieben sicher abzufangen und eine präzise und vibrationsarme Kraftübertragung zu gewährleisten, sind die Gerwah-Elastomerkupplungen von Ringfeder Power Transmission ein Mittel der Wahl, empfielt der Anbieter.

mehr...

Werkzeug-Transportsystem Wera 2go

Andocken und fertig

Wera hat ein Werkzeug-Transportsystem entwickelt, das den textilen Boxen und Taschen des Unternehmens eine mobile Heimat gibt. So bleiben die Hände beim Laufen frei und Werkzeugsets können je nach Bedarf leicht an- und abgedockt werden.

mehr...

Zyklop-Knarre

Eine Knarre hat Vorteile

Mit dem Zyklop-Hybrid hat der Wuppertaler Schraubwerkzeugspezialist Wera das Sortiment der Zyklop-Knarren erweitert. Bei dieser Knarre sind verschiedene Eigenschaften miteinander kombiniert, um sie noch universeller einsetzbar zu machen.

mehr...
Anzeige

Servopresse

Programmierter Druck

Die wirtschaftliche Realisierung automatisierter maschineller Montage- und Fügearbeiten wird für immer mehr Unternehmen zu einem entscheidenden Faktor. Elektrisch angetriebene Spindelpressen sind dabei bezüglich ihrer Steuerungsmöglichkeiten und...

mehr...
Anzeige

Highlight der Woche

Effizienz von Werkzeughilfsmitteln und Vorrichtungen durch den 3D-Druck steigern
Dieses White Paper, zeigt ihnen, dass es oft einen besseren und schnelleren Weg gibt, Werkzeughilfsmittel und Vorrichtungen herzustellen, wodurch Kosten gesenkt und die Effizienz erhöht werden kann.

Zum Highlight der Woche...

Werkstückträger

Prozess verbessert

Mit Weidezaun-Technik lassen sich Elefanten in Zaum halten und Schafherden vor Wölfen schützen. Solche Lösungen gehören zum regulären Angebot der Firma Horizont. Für die effiziente Fertigung hat das Unternehmen im hessischen Korbach seine Prozesse...

mehr...