Nietmaschine

Elektrisch nieten

Baltec hat ein vollintegriertes, elektrisches Modul für das Kaltformen und Nieten von metallischen und nicht-metallischen Materialien mit PC-basierter Steuerung entwickelt. Das Modul eignet sich für Industriebereiche wie Automotive, Beschlagindustrie, Medizintechnik, Feinmechanik, Elektro & Elektronik, Konsumgüter- oder Flugzeugindustrie.

BalTec hat ein vollintegriertes, elektrisches Modul für das Kaltformen und Nieten von metallischen und nicht-metallischen Materialien entwickelt. (Bild: Baltec)

Durch das Austauschen des Spindeleinsatzes ist es möglich, ein Modul für Prozesse wie Radialnieten, Taumelnieten und auch Rollieren umzurüsten und einzusetzen. Weiter kann mit einem Modul ein breites Kraftspektrum abgedeckt werden, was sich, falls mehrere Einheiten im Einsatz sind, in niedrigeren Unterhalts- und Instandhaltungskosten bemerkbar macht. Baltec weist außerdem auf die minimale Lärmemission und das kompakte Design der Maschine hin. as

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Schraubstrategie

Kunststoff fügen

Die Kunststoffdirektverschraubung hat sich im Bereich der mechanischen Verbindungstechnik bewährt und wird seit mehr als 30 Jahren erfolgreich eingesetzt. Verschraubungen in Kunststoff bekommen Anwender mit dem Koala-Verfahren von Desoutter in den...

mehr...
Anzeige

Automationsstation

Speedy und intuitiv

Speedy 200 ist eine autarke und mobile Automationsstation mit integriertem Speicher und optionalen Zusatzfunktionen von Martin Systems. Sie ist kompakt ausgelegt und intuitiv zu bedienen.

mehr...

Richtmaschine

Bohrer automatisch richten

Die neue Richtmaschine RM-1000 von Föhrenbach ist eine hochautomatisierte Spezialmaschine zum Richten von Tieflochbohrern. Die Vorteile des maschinellen Richtens sind signifikant: So ist die Ausschussrate beim automatisierten Richten nachweislich...

mehr...