Montagetechnik

Drum prüfe, wer sich ewig ­bindet

Eine unlösbare, sprich Schweißverbindung, ist mit dem System der Firma Strasser, Weingarten, gar nicht nötig. Oft fordern moderne Maschinenkonstruktionen die Flexibilität von Profilsystemen vereint mit der Stabilität einer Schweißverbindung – und das möglichst preisgünstig. Diesen Herausforderungen haben sich die Profis aus Weingarten angenommen und ein Montagesystem für konventionelle Rechteck- und Rundrohre entwickelt. Der Baukasten versucht den Spagat zwischen drei elementaren Eigenschaften: Auf der einen Seite die Stabilität einer Schweißkonstruktion und auf der anderen die Flexibilität eines Nutsystems. Dazwischen liegt die verbesserte Wirtschaftlichkeit, die durch die Verwendung von Standard-Profilrohren erreicht wird. Das Basic Link genannte System ist in drei Materialvarianten lieferbar: Aluminium, Stahl und Edelstahl.

Zusammen mit dem Stahlprofilsystem S-Line kann der Monteur die Durchlaufzeiten im Gegensatz zu geschweißten Lösungen reduzieren, ohne auf die Ansprüche an ein modernes Konstruktionselement verzichten zu müssen. Selbst potentielle Einsätze im Reinraum-, Medizin- oder Lebensmittelbereich werden von dem Verbindungssystem berücksichtigt. Ein Beispiel ist der aus diesem Baukasten realisierte Portalroboter, der bei einem Hersteller von vertikalen Fertigungszentren im Einsatz ist. Er übernimmt die automatische Beladung und ist zusätzlich mit einem Greifersystem ausgerüstet um die Teile vor der Beladung richtig zu positionieren. ma

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Design4AM-Projekt

Siemens: 3D-Druck für die Raumfahrt

Die Europäische Weltraumorganisation (ESA) hat Siemens Digital Industries Software und Sonaca damit beauftragt, Applikationen für die Konstruktion von Teilen in der Luft- und Raumfahrt zu entwickeln, die in additiver Fertigung aus Metall hergestellt...

mehr...
Anzeige

Automatische Montagezelle

Eine Zelle für die Seilbahn

Die Automatisierung erhöht die Qualität der einzelnen Produkte, gleichzeitig steigen die Anforderungen an die Anlagenbauer, die die automatisierten Fertigungsstraßen entwickeln sollen. Ein System für Komponenten von Synchronmotoren lieferte Hainzl...

mehr...

Werkzeuge

33 Helfer im Koffer

Der Steckschlüssel-Satz 1/4" von GEDORE redbietet 33 Helfer, die sich zum Heimwerken genauso wie für Reparaturen oder Wartungen an Kraftfahrzeugen und Motorrädern eignen.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Rastbolzen

Positionieren und Halten

Von Ruland kommen jetzt auch Rastbolzen für unterschiedlichste industrielle Anwendungen. Rastbolzen sind federbelastete Vorrichtungen zur einfachen Verriegelung von Maschinenelementen im Rahmen einer einstellbaren Positionierung.

mehr...

Arbeitsstationen

Der Shooter

Individuelle Fertigung, veränderbare Arbeitsstationen, wandlungsfähige Produktionsstrukturen – das sind aktuelle Schlagworte der Branche. Durchgehende Flexibilität, effiziente Arbeitsprozesse und kurze Rüstzeiten am Arbeitsplatz soll der...

mehr...