Montage

Als Trolley

kennen viele von uns diese praktischen Koffer mit Rollen unten dran. Wem ist es noch nicht passiert, dass er auf eine Geschäftsreise doch mehr mitnehmen musste als geplant? Zum Glück hat die Tasche Rollen. Ist halt ein Trolley. Aber das ist auch ein Etagenwagen von einem Hersteller, der nach hundert Jahren auf dem Markt noch innovativer sein möchte als bisher. Das Gefährt ist in vielen Bereichen der Industrie vielseitig einsetzbar und aufgrund des modularen Aufbaus gibt es zusammen mit dem umfangreichen Zubehör viele Anwendungsmöglichkeiten. Neben der Montage auch im Versand, dem Lager oder in der Kommissionierung. Neigbare Etagenböden ermöglichen einen schnellen Zugriff auf den Inhalt der Transportkästen. Als Arbeitsstation lässt sich der Wagen auch mit Werkzeugen, Arbeitsutensilien oder einem Bildschirm samt EDV-Peripherie ausrüsten. Als Kommissionierwagen erleichtern die Schrägablagen das Be- und Entladen. Im Versand dient er der Bereitstellung von Faltschachteln, Verpackungsmaterial und Packhilfsmitteln. Damit können sich die Wege verkürzen und die Arbeitsabläufe beschleunigen. Alles in allem also auch wieder etwas praktisches, das den Namen Trolley zu Recht trägt. ma

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Montagetechnik

Jeder Handgriff sitzt

Prozessoptimierung bei Handarbeitsplätzen. Mit dem Assistenzsystem Elam von Armbruster reduzierte Fluitronics Fehlerquote und Umrüstzeiten bei der Ventilblockmontage.

mehr...
Anzeige

Flexibles Lichtband

LED von der Rolle

Das flexible Lichtband LLE Flex IP67 Excite von Tridonic bietet Schutz vor Staub und Wasser und kann in Feuchträumen wie Badezimmern installiert werden. Eine stabile Farbtemperatur ohne Farbortverschiebung lässt auch die Kombination mit anderen...

mehr...
Anzeige

Highlight der Woche

Trays oder KLTs direkt vom Bodenroller palettieren

Das Palettiersystem der SAST-Serie von Hirata ist besonders kompakt und benötigt nur eine geringe Standfläche. Es palettiert und depalettiert Trays oder KLTs direkt von handelsüblichen Bodenrollern.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige

Highlight der Woche

Läger optimal planen
Die Planung staplerbedienter Palettenläger stellt eine große Herausforderung dar, gilt es doch, den Zielkonflikt aus Lagergröße bzw. Stellplatzanzahl, Umschlagleistung und Investitionsaufwand bestmöglich aufzulösen. Das Kompetenzzentrum Fabrikplanung der Hinterschwepfinger Gruppe unterstützt mittelständische Unternehmen bei der idealen Auslegung von staplerbedienten Lägern und Logistikzentren.

Zum Highlight der Woche...

Motek und Bondexpo

Der Mensch ist dran!

Motek und Bondexpo 2018. Neue Handlingsysteme stellen den Menschen in den Mittelpunkt und erhöhen Motivation und Produktivität. „Das Zeitalter der praxisgerechten Ergonomie hat begonnen“.

mehr...