Transfersystem ecoTrans

Alternative aus dem Baukasten

Um effizient produzieren damit wettbewerbsfähig sein zu können, hat die Automatisierung in der Fertigung höchste Priorität. Diesem Thema widmet sich unter anderem die Firma ACI-ecotec und hat innovative Transfersystem ecoTrans vorgestellt. Durch standardisierte Komponenten, einen modularen Aufbau und ein effektives Antriebskonzept ermöglicht das patentierte Werkstückträger-Transfersystem hoch flexible und manuelle, teil- und vollautomatische Montagelinien, kombinierbar in beliebiger Form, einfach, schnell und Platz sparend aufzubauen und jederzeit erweiterbar und veränderbar. Die Werkstückträger in den Größen 80 mal 80, 120 mal 120 und 160 mal 160 Millimeter werden über Führungsrollen in einem mittig platzierten Profil der Arbeitsplatte geführt. Dies ermöglicht den Einsatz unterschiedlich großer Werkstückträger in einer Montagelinie sowie den einfachen Austausch bei Veränderungen im Produktspektrum. Um kundenspezifische Aufgabenstellungen zu erfüllen, können die Werkstückträger mit produktgerechten Aufnahmen ausgestattet werden. Die maximale Belastbarkeit liegt abhängig von der Werkstückträgergröße zwischen drei und fünf Kilogramm. pb

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige