Schraubendreher Drall plus

Dreikant passt gut

Entscheidend für ermüdungsarmes Arbeiten mit Schraubendrehern ist der möglichst vollständige Kraftschluss zwischen Hand und Griff. Diese Anforderung erfüllt das neue Schraubendreherprogramm Drall plus des Wuppertaler Werkzeugspezialisten Stahlwille. Die abgerundete Dreikantform des Griffs legt sich passgenau in die Innenhand. Der Anwender kann so auch hohe axiale Kräfte mühelos mit dem Werkzeug übertragen. Die Griffgrößen des Programms sind genau auf die Abtriebsgrößen und die zu übertragenden Kräfte abgestimmt. Form und Position der harten und weichen Griffkomponenten verbessern nochmals die Kraftübertragung und sorgen damit für mehr Komfort und Bequemlichkeit beim Schrauben. Die geraute schwarze Spitze des Drall plus reduziert das Herausrutschen aus dem Schraubenprofil. Das Programm umfasst die gängigen Abtriebe und Größen. Für den Einsatz unter extremen Bedingungen gibt es ein Modell mit durchgehender Klinge und Schlagkappe. Die VDE-Serie ist im Wasserbad bei 10.000 Volt stückgeprüft und garantiert nach Herstellerangaben absolute Sicherheit bei Arbeiten bis 1.000 Volt Wechselspannung. Der Vertrieb erfolgt über den Fachhandel. pb

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Manoskop 714

Manoskop: Richtig angezogen

Der Wuppertaler Werkzeugspezialist Stahlwille hat die Palette seiner Drehmomentwerkzeuge erweitert. Im Manoskop 714 vereint der Hersteller die Vorteile seiner elektromechanischen Drehmomentschlüssel und seiner präzisen Drehwinkelwerkzeuge mit einer...

mehr...

Drehmomentwerkzeug

Anzug in Kombination

Im neuen Manoskop 714 vereint Stahlwille die Vorteile eines elektromechanischen Drehmomentschlüssels und eines präzisen Drehwinkelwerkzeugs mit einer komfortablen Softwarelösung zur Konfiguration und Benutzerverwaltung.

mehr...

Servopresse

Programmierter Druck

Die wirtschaftliche Realisierung automatisierter maschineller Montage- und Fügearbeiten wird für immer mehr Unternehmen zu einem entscheidenden Faktor. Elektrisch angetriebene Spindelpressen sind dabei bezüglich ihrer Steuerungsmöglichkeiten und...

mehr...
Anzeige

Den passenden Partner an der Seite

Auf der HMI in Hannover zeigt Dr. TRETTER sein gesamtes Produktspektrum. Dazu gehören Linearsysteme, Kugelbuchsen, Wellen, Gewindetriebe, Kugelrollen und Toleranzhülsen. Zudem unterstützt das Dr. TRETTER-Team Anwender mit Erfahrung, Know-how und Engagement bei der Umsetzung zukunftsweisender und effizienter Lösungen.

mehr...
Anzeige

Werkstückträger

Prozess verbessert

Mit Weidezaun-Technik lassen sich Elefanten in Zaum halten und Schafherden vor Wölfen schützen. Solche Lösungen gehören zum regulären Angebot der Firma Horizont. Für die effiziente Fertigung hat das Unternehmen im hessischen Korbach seine Prozesse...

mehr...
Anzeige

Highlight der Woche

Effizienz von Werkzeughilfsmitteln und Vorrichtungen durch den 3D-Druck steigern
Dieses White Paper, zeigt ihnen, dass es oft einen besseren und schnelleren Weg gibt, Werkzeughilfsmittel und Vorrichtungen herzustellen, wodurch Kosten gesenkt und die Effizienz erhöht werden kann.

Zum Highlight der Woche...