Neue Anlagenplattform

Medizintechnik sauber montieren

Die Anlagenplattform Teamed der Firma Teamtechnik kombiniert Montage- und Prüfaufgaben im medizintechnischen Bereich. Typische Anwendungen für das flexible Linearsystem sind Laserschweißen, Dosieren oder die Kraft-Weg- sowie Drehmomentprüfung. Das ausbaubare Baukastensystem montiert beispielsweise komplexe Inhalations-, Pen- oder Diagnostiksysteme. Produktentwickler können während dem Simultaneous Engineering bis vor Beginn der Serienproduktion Modifikationen am Produkt und an der Prozesstechnik vornehmen. Der Hersteller liefert das gesamte System inklusive Software, Dokumentation und Qualifizierung aus einer Hand. Wahlweise integriert er auch kundeneigene Prozesse oder Spezialprozesse von weiteren Lieferanten in die Plattform. Für die Freiberger Firma stehen nach eigenen Angaben die medizintechnischen Produktionsanforderungen im Mittelpunkt. So haben die Entwickler die Automatisierungstechnik weitgehend von der Montageebene getrennt, um Verschmutzungen am Produkt zu verhindern. Der Hersteller liefert das Gerät optional in Edelstahl oder in einer pulverbeschichteten Ausführung. Mit einem integrierten Laminarflowmodul sind Reinraumklassen bis Klasse 1000 realisierbar. cm

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Servopresse

Programmierter Druck

Die wirtschaftliche Realisierung automatisierter maschineller Montage- und Fügearbeiten wird für immer mehr Unternehmen zu einem entscheidenden Faktor. Elektrisch angetriebene Spindelpressen sind dabei bezüglich ihrer Steuerungsmöglichkeiten und...

mehr...
Anzeige

Den passenden Partner an der Seite

Auf der HMI in Hannover zeigt Dr. TRETTER sein gesamtes Produktspektrum. Dazu gehören Linearsysteme, Kugelbuchsen, Wellen, Gewindetriebe, Kugelrollen und Toleranzhülsen. Zudem unterstützt das Dr. TRETTER-Team Anwender mit Erfahrung, Know-how und Engagement bei der Umsetzung zukunftsweisender und effizienter Lösungen.

mehr...
Anzeige

Werkstückträger

Prozess verbessert

Mit Weidezaun-Technik lassen sich Elefanten in Zaum halten und Schafherden vor Wölfen schützen. Solche Lösungen gehören zum regulären Angebot der Firma Horizont. Für die effiziente Fertigung hat das Unternehmen im hessischen Korbach seine Prozesse...

mehr...
Anzeige

Highlight der Woche

Effizienz von Werkzeughilfsmitteln und Vorrichtungen durch den 3D-Druck steigern
Dieses White Paper, zeigt ihnen, dass es oft einen besseren und schnelleren Weg gibt, Werkzeughilfsmittel und Vorrichtungen herzustellen, wodurch Kosten gesenkt und die Effizienz erhöht werden kann.

Zum Highlight der Woche...