Montagetechnik

Werkbank-Ablösung

Der MT-200 ist für Gehäusegrößen bis 1.000 mal 1.000 Millimeter sowie Traglasten bis 200 Kilogramm konzipiert. Müssen größere Schränke bestückt werden, können hierfür einfach mehrere Montagetische aneinandergereiht werden. Die Bediener können stets die optimale Arbeitsposition für eine ergonomische Bearbeitung, Bestückung und Verdrahtung einstellen. Die Höhenverstellung erfolgt wahlweise mit manuellen Klemmhebeln oder einer elektrischen Hubsäule. Dies ermöglicht die Justage der Arbeitshöhe zwischen 350 und 1.250 Millimeter, sodass längere Verdrahtungsarbeiten rückenschonend im Sitzen oder Stehen ausgeführt werden können.

Arbeitsstättenverordnung wird erfüllt

Hier hat der Werker stets die optimale Position am Arbeitsplatz.

Der Arbeitsplatz genügt den Vorgaben der Arbeitsstättenverordnung und entspricht den Normen DIN 33406 sowie ISO 6385, die Sitzarbeitsplätze als bevorzugte Variante nennen. Der Neigungswinkel lässt sich frei zwischen null und 45 Grad einstellen. Außerdem können Bediener eine zusätzliche horizontale Arbeitsfläche ausziehen ¿ etwa zum Bestücken von Montageplatten. Hierauf können wahlweise auch die für die Bestückung abgenommenen Türen des Wandschranks mitgeführt werden, sodass diese nicht anderswo in der Werkstatt abgelegt und später wieder geholt werden müssen ¿ das spart Zeit und mindert das Beschädigungsrisiko. Durch die mit vier Schwenkrollen ausgerüsteten Tisch-Untergestelle aus robusten Stahlrohren lassen sich die Montageplätze leicht verfahren. Mittels Totalfeststellern können sie unverrückbar fixiert werden. pb

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Bearbeitungszentrum

Zweite Generation am Start

Der Schweizer Werkzeugmaschinenhersteller Reiden Technik behauptet sich seit Jahren mit der Reiden RX10 auf dem internationalen Markt. Mit bemerkenswerten Optionen, etwa der patentierten Doppelantriebsspindel „DDT“, reagiert das Unternehmen...

mehr...

Bedienbarkeit

Die Universelle neu aufgelegt

Werkzeugfräsmaschine. Die Volz FUS 32-Servo ist eine universelle Werkzeugfräsmaschine der neusten Generation aus dem Hause Volz. Das neue Maschinenkonzept aus Deutschland basiert auf der Euro-Mill FUS 32 und wird auf der Intec präsentiert.

mehr...
Anzeige

Prüfanlage

Modular und fertig

Schlüsselfertige Komplettanlagen liefert auch Hirata Engineering Europe. Ein Beispiel ist eine Automatisierungsanlage für einen Anbieter von Elektronikbauteilen für die Automobilindustrie.

mehr...

Schraub- und Zuführtechnik

Prozesssichere Montage

Industrielle Montageanlagen aus der Schraub- und Zuführtechnik bestehen aus diversen komplexen Komponenten, die perfekt zusammenspielen müssen. Um Schnittstellenprobleme zu vermeiden, bietet Deprag Schulz Systembestandteile aus einer Hand an.

mehr...

Akkuschrauber

Schrauben mit Dokumentation

In der Instandsetzung von Maschinen ist hohe Präzision und oft auch genaue Dokumenta-tion erforderlich. Der Hochmoment-Akkuschrauber LDA-EC der neuen Generation ist eine 1-Gang-Maschine für den Drehmomentbereich 500 bis 13.000 Newtonmeter.

mehr...

Betriebseinrichtungen

Ordnung muss sein

Bott entwickelt und produziert Betriebseinrichtungen. Dabei ist die Betriebseinrichtung Cubio auf Tätigkeiten und Abläufe in Servicewerkstätten abgestimmt. Sie soll eine übersichtliche Ordnung und Funktionalität der Einrichtung gewährleisten.

mehr...