Montagesysteme

Groß und Alles

Das bedeutet bei Montagelinien meist mehrere Anbieter, denn Linear- und Rundtischautomaten, Werkstückträgersysteme, Zuführung und Handarbeitsplätze aus einer Hand, das können die wenigsten. SIM kann, und das nun schon seit über 40 Jahren.

Aus Heiligenstadt oder Denkendorf bekommen Sie Montagelinien für jede Aufgabe, jede Werkstückgröße und jede Menge. Das beginnt schon mit der Planung, wo Sie die Montageexperten auf Wunsch sogar bei der montagegerechten Konstruktion Ihrer Produkte aktiv unterstützen. Gefertigt wird Ihre Anlage mit einem festen Projektteam und Komponenten, die zum größten Teil aus der eigenen Unternehmensgruppe stammen, wie beispielsweise die flexiblen Zug-Druckelemente oder direktgetriebene Ringschalttische. Aus dem gleichen Projektteam rekrutieren sich nach der Inbetriebnahme übrigens auch die Servicetechnik, die Ihre Anlage in- und auswendig kennen und dank Fernwartung und Hotline eine schnelle Behebung von Störungen versprechen können.mm

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Lasermarkierung

Klartext per Laser

SIM Automation, Hersteller kundenspezifischer Montageanlagen, Prüf-, Inspektions- und Zuführsysteme, hat gemeinsam mit Keyence Deutschland den SIM-Marker zur Rückverfolgbarkeit und Markierung von Produkten entwickelt.

mehr...

Servopresse

Programmierter Druck

Die wirtschaftliche Realisierung automatisierter maschineller Montage- und Fügearbeiten wird für immer mehr Unternehmen zu einem entscheidenden Faktor. Elektrisch angetriebene Spindelpressen sind dabei bezüglich ihrer Steuerungsmöglichkeiten und...

mehr...
Anzeige

Werkstückträger

Prozess verbessert

Mit Weidezaun-Technik lassen sich Elefanten in Zaum halten und Schafherden vor Wölfen schützen. Solche Lösungen gehören zum regulären Angebot der Firma Horizont. Für die effiziente Fertigung hat das Unternehmen im hessischen Korbach seine Prozesse...

mehr...
Anzeige

Highlight der Woche

Effizienz von Werkzeughilfsmitteln und Vorrichtungen durch den 3D-Druck steigern
Dieses White Paper, zeigt ihnen, dass es oft einen besseren und schnelleren Weg gibt, Werkzeughilfsmittel und Vorrichtungen herzustellen, wodurch Kosten gesenkt und die Effizienz erhöht werden kann.

Zum Highlight der Woche...