Montageautomation

Mehr Kompetenz für die Automation

Unter diesem Leitgedanken hatte die Firma Pfuderer Anfang November breits zum zweiten Mal in 2009 zur traditionellen Hausmesse nach Ludwigsburg eingeladen. Die Geschäftsführung nahm sich viel Zeit für individuelle Interessenten- und Kundengespräche. Besondere Aufmerksamkeit erhielt unter anderem die kompakte Rundtischanlage RTS XXS, die mit vielen Vorteilen zu punkten versucht: kompakte Ausführung, optimale Zugänglichkeit, einzigartige Ringbauweise, hohe Stabilität, hohe Leistung und Positioniergenauigkeit sowie kurze Lieferzeiten. Das Unternehmen Pfuderer, das im kommenden Jahr sein 50-jähriges Bestehen feiern wird, baut derzeit die Aktivitäten auf dem französischen Markt aus und sieht sich auch hierzulande gut aufgestellt: 2009 konnte die Firma einige Entwicklungen erfolgreich vorantreiben, etwa eine modulare Nietstation für die Beschlagindustrie, die zum Beispiel die Möbelbranche oder die Automobilindustrie benötigt, und eine modulare Schraubstation. pb

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Special zur Automatica

Zuführung mit Schikane

Pfuderer ist spezialisiert auf schnelltaktende Montageanlagen für die Automotive-, Beschlag- und Kunststoffindustrie sowie die Medizintechnik. Zusätzlich entwickelt und baut Pfuderer jetzt dafür passende Zuführungen.

mehr...
Anzeige

Schraubstrategie

Kunststoff fügen

Die Kunststoffdirektverschraubung hat sich im Bereich der mechanischen Verbindungstechnik bewährt und wird seit mehr als 30 Jahren erfolgreich eingesetzt. Verschraubungen in Kunststoff bekommen Anwender mit dem Koala-Verfahren von Desoutter in den...

mehr...
Anzeige

Produktion

Bearbeitung auf engem Raum

Bei den Bearbeitungszentren der Forte-65-Baureihe von Hedelius handelt es sich um Drei-Achs-Bearbeitungszentren mit großen Verfahrwegen bei kompakter Bauweise. Die Maschinen eignen sich durch Stabilität und Leistung für den Werkzeug- und Formenbau...

mehr...