Montage-Flexibilität

Nach Belieben mischen

Ein modulares und integriertes Baukastensystem für individuelle Montage-Materialflusslösungen gibt es jetzt bei Stein Automation. Das WTS-Werkstückträger-Transportsystem ermöglicht es dem Nutzer, einzelne Module oder Zellen seiner Montageanlage entweder als manuelle Arbeitsplätze oder als Automatikstationen auszurüsten. WTS ist sozusagen eine Universalmaschine: Je nach aktuellen Anforderungen kann der Anwender den für die neue Aufgabe idealen Mix aus Handarbeitsplätzen und Automatikstationen wählen. Das Umrüsten fällt dem Nutzer leicht, denn die einzelnen Stationen, Module und Zellen lassen sich dank steckbarer Mechanik-, Energie- und Steuerungstechnik-Verbindungen sehr schnell austauschen. Auch die Kosten für einen späteren Ausbau der Anlage halten sich in Grenzen, wenn einmal eine Grundlage geschaffen wurde. Aktuell gibt es das neue Baukastensystem des Schwenninger Herstellers für Lasten bis 60 Kilogramm und Werkstücke von 100 mal 100 bis 800 mal 1.200 Millimeter. cm

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Antriebssystem

Modular und vernetzt

Ein Highlight am Messestand von Stein wird eine komplette Anlage sein, die den energiesparenden Materialtransfer vorführt. Herzstück ist das Softmove-Antriebssystem, das die Werkstückträger schnell und dennoch schonend bewegt.

mehr...

Produktion

Bearbeitung auf engem Raum

Bei den Bearbeitungszentren der Forte-65-Baureihe von Hedelius handelt es sich um Drei-Achs-Bearbeitungszentren mit großen Verfahrwegen bei kompakter Bauweise. Die Maschinen eignen sich durch Stabilität und Leistung für den Werkzeug- und Formenbau...

mehr...
Anzeige

Automationsstation

Speedy und intuitiv

Speedy 200 ist eine autarke und mobile Automationsstation mit integriertem Speicher und optionalen Zusatzfunktionen von Martin Systems. Sie ist kompakt ausgelegt und intuitiv zu bedienen.

mehr...
Anzeige

Highlight der Woche

Produktionsanlagen effizient und kostenoptimiert automatisieren
Hirata bietet sowohl schlüsselfertige Komplettanlagen als auch die Teilautomatisierung einzelner Produktionsschritte: Palettieren, Montieren, Messen/Prüfen, Kleben/Vergießen, Lasermarkieren usw. Dadurch können unterschiedlichste Aufgabenstellungen sowohl technisch als auch wirtschaftlich optimal gelöst werden. 

Zum Highlight der Woche...
Anzeige

Highlight der Woche

FMB 2018: Innovationen für Maschinenbau und Produktion
Vom 7. bis 9. November 2018
finden Sie auf der 14. FMB – Zuliefermesse Maschinenbau in Bad Salzuflen die neusten Technologien, Produktinnovationen und Automatisierungslösungen in den zentralen Bereichen Konstruktion, Fertigung und Montage. Hier treffen Sie Branchenpartner und Entscheider mitten im Spitzencluster für intelligente technische Systeme.

Zum Highlight der Woche...

Richtmaschine

Bohrer automatisch richten

Die neue Richtmaschine RM-1000 von Föhrenbach ist eine hochautomatisierte Spezialmaschine zum Richten von Tieflochbohrern. Die Vorteile des maschinellen Richtens sind signifikant: So ist die Ausschussrate beim automatisierten Richten nachweislich...

mehr...