Montage- und Lasersysteme

Für anspruchsvolle Montage

Laserbearbeitung auf dem neusten Stand
Vollautomatische Montage- und Laseranlage
Die Chemnitzer Firma Sitec ist ein Sondermaschinenbauer für diverse Branchen. Sie plant, entwickelt und realisiert flexible Montage- und Lasersysteme, CNC-Laserbearbeitungszentren, Anlagen zur elektrochemischen Metallbearbeitung und fertigt Systemkomponenten in Klein- und Großserie für die Automobilzulieferindustrie.

Rasante Innovationen und die damit verbundenen kürzeren Produktlebenszyklen erfordern auch von Anlagenherstellern die beständige Entwicklung ihrer Produkte und Technologien. Dieser Aufgabe sieht sich die Firma Sitec mit ihrem Know-how gewachsen. Zu Ihren Kunden gehören Hersteller von Diesel- und Benzin-Einspritzsystemen, die ihre Komponenten in einer umfangreichen Typenvielfalt für den Einsatz im PKW anbieten. Die hohen Reinheitsanforderungen an die Produkte verlangen teilweise nach einer Montage im Reinraum. Aus der komplexen Funktion der herzustellenden Produkte ergeben sich anspruchsvolle Montageprozesse, etwa das Fügen von Bauteilen mit engen Toleranzen, die Realisierung von Funktionsmaßen im Montageprozess, Fügevorgänge mit Kraft-Weg-Überwachung, Schraubvorgänge mit Drehmoment-Drehwinkel-Überwachung sowie durchgängige Prozessüberwachung und Prozessdatenerfassung. Der in Chemnitz entwickelte Systembaukasten Variomodul eignet sich für die Umsetzung dieser unterschiedlichen Prozesse, Varianten und Stückzahlen. Standardisierte Grund- und Ausrüstungsmodule mit definierten Schnittstellen für Steuerung und Materialfluss schaffen dabei ein hohes Maß an Planungssicherheit.

Anzeige

Eine wesentliche Kompetenz der Chemnitzer liegt in der Entwicklung und Realisierung von CNC-Laserbearbeitungsanlagen. Dabei kommen je nach Anwendungsfall hochwertige Laserquellen zum Einsatz, beispielsweise Faser- oder Scheibenlaser. Durch die intensive Zusammenarbeit mit namhaften Laserquellenherstellern sowie Partnern aus Industrie und Forschung erprobt und optimiert die Firma Technologien zur Laserbearbeitung nach technologischen und konstruktiven Vorgaben. In einer innovativen Produktlinie setzt das sächsische Unternehmen diese Technologien in flexiblen CNC- Laserbearbeitungszentren ein. Genauigkeiten bis zwei Mikrometer sind kennzeichnend für diese Serienmaschinen. Das Unternehmen realisiert Lasersonderanlagen und integriert verstärkt diese Technologie in komplexe Montagesysteme. Die im Variomodul eingesetzten Lasermodule sind dabei so flexibel, dass sich räumliche Parameter – etwa Schweißkonturen oder verfahrenstechnische Parameter – jederzeit variieren lassen. pb

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

News

Maschine ruft Smartphone

Das mobile Maschineninformationssystem Vario-Tab von Sitec meldet Betriebszustand, Auslastung, Ausbringung oder Störungen - der Nutzer hat mit diesem Tool sofort aktuelle Informationen über seinen Maschinenpark und kann gezielt darauf reagieren.

mehr...
Anzeige

Montagetechnik

Jeder Handgriff sitzt

Prozessoptimierung bei Handarbeitsplätzen. Mit dem Assistenzsystem Elam von Armbruster reduzierte Fluitronics Fehlerquote und Umrüstzeiten bei der Ventilblockmontage.

mehr...
Anzeige

Highlight der Woche

Trays oder KLTs direkt vom Bodenroller palettieren

Das Palettiersystem der SAST-Serie von Hirata ist besonders kompakt und benötigt nur eine geringe Standfläche. Es palettiert und depalettiert Trays oder KLTs direkt von handelsüblichen Bodenrollern.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige

Highlight der Woche

Läger optimal planen
Die Planung staplerbedienter Palettenläger stellt eine große Herausforderung dar, gilt es doch, den Zielkonflikt aus Lagergröße bzw. Stellplatzanzahl, Umschlagleistung und Investitionsaufwand bestmöglich aufzulösen. Das Kompetenzzentrum Fabrikplanung der Hinterschwepfinger Gruppe unterstützt mittelständische Unternehmen bei der idealen Auslegung von staplerbedienten Lägern und Logistikzentren.

Zum Highlight der Woche...

Flexibles Lichtband

LED von der Rolle

Das flexible Lichtband LLE Flex IP67 Excite von Tridonic bietet Schutz vor Staub und Wasser und kann in Feuchträumen wie Badezimmern installiert werden. Eine stabile Farbtemperatur ohne Farbortverschiebung lässt auch die Kombination mit anderen...

mehr...