handling - Fachportal für Handhabungstechnik, Fabrikautomation, Intralogistik
Home> Handhabung> Montagetechnik> Lineareinheiten auch im Bad

Produktions- und MontageautomatisierungMotek: Smarte Lösungen für die manuelle Montage

Motek-2017-Bott

Variantenvielfalt, kleinere Stückzahlen und kürzere Produktzyklen machen es nötig, Werker bei der manuellen Montage zu unterstützen. Etwa mit Datenbrillen und Pick-by-Light-Systemen. Smarte Lösungen und intelligente Systeme nicht nur für die manuelle Montage werden auf der Motek zu sehen sein.

…mehr

LineareinheitenLineareinheiten auch im Bad

sep
sep
sep
sep
Lineareinheiten: Lineareinheiten  auch im Bad

Der Sanitärprodukte-Hersteller Geberit hat die Vormontage von Befestigungsrahmen für die Betätigungsplatte einer Wasserspülung optimiert und in eine bestehende Anlage integriert. Dafür installierte man ein Mehrachssystem aus Elementen des Baukastensystems Domino von Komax. Zu berücksichtigen waren dabei die unterschiedlichen Formen und Farben der etwa 237 mal 154 mal 20 Millimeter großen Kunststoffrahmen sowie die verschiedenen Befestigungselemente. In der Anlage werden die wichtigsten Montageteile wie Befestigungsrahmen und Befestigungskeile auf zwei parallel angeordneten Förderbändern zugeführt. In der Montagestation übernimmt ein Drei-Achs-Handhabungssystem die Rahmen und legt sie in den Aufnahmen eines im Uhrzeigersinn drehenden Rundschalttisches ab. Angepasst an dessen Taktfolge werden jeweils zwei Befestigungskeile dem Band entnommen und in die Rahmen so eingesetzt, dass weitere typenabhängige Elemente wie Schrauben oder Federn in einer nachgeschalteten Montagezelle die gesamte Verbindung sichern können. Zum Handhaben der Befestigungskeile wurde eine Lösung gesucht, die zum einen typenbedingte Anpassungen ohne großen Aufwand ermöglicht und zum anderen schnell und einfach zu installieren und zuverlässig ist. Mit Hilfe des Baukastensystems und seiner Linear- und Drehmodule, Greifer, Verbindungs- und Aufbauelemente lassen sich aufgabenorientierte Ein- oder Mehrachssysteme zeit- und kostensparend aufbauen. Ausgehend von einem einheitlichen Rastermaß lassen sich die einzelnen Module mittels Zentrier- und Reduzierringen einfach und schnell formschlüssig zusammenfügen und ohne Adapterplatten und aufwändige Justierarbeiten verschrauben. Durch die im Grundprofil integrierten Schlitten, Endanschläge, Antriebe und Kabelkanäle können Achsen und Portale auch vom Anwender ohne zusätzlichen Konstruktionsaufwand konzipiert und vor Ort installiert werden. Die präzise Grundform, die genaue Bearbeitung und die einfachen Einstellmöglichkeiten der Dämpfer und Sensoren führen bei den pneumatisch und elektrisch angetriebenen Achsen zu einer Positionier- und Wiederholgenauigkeit je nach Ausführung von plus/minus 0,01 beziehungsweise 0,03 Millimeter. Wegen des Baukastensystems können elektrisch oder pneumatisch angetriebene Schlitten gleichzeitig auf dem gleichen Profilträger aufgebaut und betrieben werden. Auch der nachträgliche Umbau einer pneumatischen Ausführung in eine mit elektrischen Antriebs- und Steuerelementen und umgekehrt ist möglich. rm

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

RWTH Aachen WZL Thomas_Bergs

RWTH AachenWZL: Thomas Bergs folgt auf Fritz Klocke

Nach 23 Jahren hat Professor Dr. Fritz Klocke die Leitung des Lehrstuhls für Technologie der Fertigungsverfahren am Werkzeugmaschinenlabor WZL der RWTH Aachen zum 1. Juni 2018 an Prof. Dr. Thomas Bergs übergeben.

…mehr
LFS-Band

StaufördererSicher gepuffert

Bestückung von Automationszellen. Tünkers hat den LFS-Stauförderer entwickelt, der mit einem Reibschluss im Bereich der Umlenkung funktioniert und damit Werkersicherheit ohne Schutzumhausung gewährleistet.

…mehr
Arbeitszelle MAP242236

Montage-ArbeitszellenExakt aufeinander abgestimmt

Von der Vormontage bis zum Palettieren: Martinmechanic setzt für das Umspritzen elektronischer Bauteile in fünf exakt aufeinander abgestimmten Arbeitszellen neun Roboter ein.

…mehr
Motek-2017-Bott

Produktions- und MontageautomatisierungMotek: Smarte Lösungen für die manuelle Montage

Variantenvielfalt, kleinere Stückzahlen und kürzere Produktzyklen machen es nötig, Werker bei der manuellen Montage zu unterstützen. Etwa mit Datenbrillen und Pick-by-Light-Systemen. Smarte Lösungen und intelligente Systeme nicht nur für die manuelle Montage werden auf der Motek zu sehen sein.

…mehr
Impulsschrauber

ImpulsschrauberErgonomischer Impuls

Uryu hat unter Berücksichtigung von Ergonomie-Aspekten für eine hohe Produktivität in der Montage viele Neuerungen bei seinen Impulsschraubern eingeführt. Die Schrauber der UAT/UA und ULT/UL Serien sind leicht und leistungsfähig.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Anzeige