Montage

Griffe und Handräder

heißt der neue Katalog des Lüdinghausener Herstellers, der so manches Problem für die Ausstattung anspruchsvoller Produkte lösen dürfte. Hier ist eine Vielzahl von Griffelementen vertreten, die aus Metall und dem Kunststoffkopf bestehen. Die Gewindeeinsätze gibt es aus verzinktem oder rostfreiem Stahl, Messing, Aluminium, Titan oder Polyamid. Diese nützlichen Produkte werden in einer breiten Auswahl und in diversen Farben und Formen angeboten – so beispielsweise als Dreieck-, Kreuzgriff-, Sterngriff-, T-Griff-, Flügel- und Rändelschrauben beziehungsweise Muttern. Der Katalog ist in den Sprachen Deutsch, Französisch, Italienisch, Spanisch und Englisch erhältlich.

Das expansive, exportorientierte Unternehmen wurde 2004 nach DIN EN ISO 9001/2000 erfolgreich zertifiziert. Wie gefragt seine Griffelemente weltweit sind, zeigt unter anderem die Tatsache, dass die Webseite des Herstellers bereits in zehn Sprachen übersetzt ist.rd

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Montagetechnik

Jeder Handgriff sitzt

Prozessoptimierung bei Handarbeitsplätzen. Mit dem Assistenzsystem Elam von Armbruster reduzierte Fluitronics Fehlerquote und Umrüstzeiten bei der Ventilblockmontage.

mehr...
Anzeige

Flexibles Lichtband

LED von der Rolle

Das flexible Lichtband LLE Flex IP67 Excite von Tridonic bietet Schutz vor Staub und Wasser und kann in Feuchträumen wie Badezimmern installiert werden. Eine stabile Farbtemperatur ohne Farbortverschiebung lässt auch die Kombination mit anderen...

mehr...
Anzeige

Highlight der Woche

Trays oder KLTs direkt vom Bodenroller palettieren

Das Palettiersystem der SAST-Serie von Hirata ist besonders kompakt und benötigt nur eine geringe Standfläche. Es palettiert und depalettiert Trays oder KLTs direkt von handelsüblichen Bodenrollern.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige

Highlight der Woche

Läger optimal planen
Die Planung staplerbedienter Palettenläger stellt eine große Herausforderung dar, gilt es doch, den Zielkonflikt aus Lagergröße bzw. Stellplatzanzahl, Umschlagleistung und Investitionsaufwand bestmöglich aufzulösen. Das Kompetenzzentrum Fabrikplanung der Hinterschwepfinger Gruppe unterstützt mittelständische Unternehmen bei der idealen Auslegung von staplerbedienten Lägern und Logistikzentren.

Zum Highlight der Woche...

Motek und Bondexpo

Der Mensch ist dran!

Motek und Bondexpo 2018. Neue Handlingsysteme stellen den Menschen in den Mittelpunkt und erhöhen Motivation und Produktivität. „Das Zeitalter der praxisgerechten Ergonomie hat begonnen“.

mehr...