Montagesysteme

Richtig kalibriert

In dem neuen, erweiterten DKD-Laboratorium von DSM aus Aalen gibt es hochgenaue Einrichtungen zur Kalibrierung und Zertifizierung von nahezu jedem Drehmoment-Werkzeug. Es ist nach Aussage des Herstellers das einzige, das an einen Präzisionsschrauberhersteller angegliedert ist. Dies bedeutet, dass die Techniker die Schrauber, Messwertaufnehmer oder die Messelektronik nach DKD-Richtlinien kalibrieren und abgleichen. So sind die Hersteller von Schraubtechnik ein Unternehmen, die ihre Schrauber und Messeinrichtungen ab Werk auch mit DKD Zertifikat ausliefern können. Damit hat der Nutzer eine bundesstaatliche Bescheinigung und die Sicherheit der Rückführbarkeit der Drehmomentsensoren auf das „Nationale Normal“ der Physikalisch – Technischen Bundesanstalt in Braunschweig.

Aber auch ältere, gebrauchte DSM Produkte sowie Schrauber und Messwertaufnehmer jedes anderen Herstellers prüfen die Spezialisten aus Aalen. Eine Neuheit der Kalibrierprofis ist die Zusammensetzung der Messkette aus einzelnen kalibrierten Komponenten. Näheres erfahren Sie einfach und bequem über die Kennziffer. ma

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

th1

Immer die richtige Nuss

Die Reihenfolge, in der Schraubverbindungen angezogen werden, kann ausschlaggebend für die Qualität sein. Ob der Werker dabei alles richtig macht, können Sie entweder überwachen, indem Sie neben ihm stehen bleiben, eine aufwendige Schraubersteuerung...

mehr...
Anzeige

xetto® transportiert, hebt, verlädt und fährt mit

Die von HOERBIGER entwickelte mobile Ladehilfe xetto® klettert nach der Fahrzeugbeladung aus eigener Kraft auf die Ladefläche. Somit kann eine Person schwere Lasten am Einsatzort allein entladen und bewegen. Neu: xetto® wird als Arbeitsmittel für körperlich beeinträchtigte Menschen vom Integrationsamt gefördert.

mehr...
Anzeige

Bearbeitungszentrum

Zweite Generation am Start

Der Schweizer Werkzeugmaschinenhersteller Reiden Technik behauptet sich seit Jahren mit der Reiden RX10 auf dem internationalen Markt. Mit bemerkenswerten Optionen, etwa der patentierten Doppelantriebsspindel „DDT“, reagiert das Unternehmen...

mehr...