Kabellose Schrauber

Kabellos schrauben

Um die Arbeit auf Baustellen und in Werkstätten zu erleichtern, sind akkubetriebene Schraubwerkzeuge schon lange im Einsatz. Speziell für Bereiche, in denen Druckluftanschlüsse oder 230-Volt-Steckdosen spärlich vorhanden sind, erweitert Atlas Copco sein Werkzeugprogramm der Pro-Serie um drei Akku-Schlagschraubermodelle. Die kräftigen Maschinen ziehen mit bis zu 575 Newtonmeter an und erleichtern damit die Arbeit erheblich. Selbst festgerostete Verbindungen lassen sich mit den Werkzeugen schnell lösen. Die Schlagschrauber verfügen über Rechts- und Links-Lauf und kombinieren hohe Drehmomente mit langlebiger Lithium-Ionen-Akkutechnik. Auch nach ergonomischen Gesichtspunkten sind die Schrauber auf aktuellem Stand: Der gummierte Handgriff sorgt für rutschfesten, sicheren Grip. Wartungsfreundlich ist der leichte seitliche Zugang zu den Kohlenbürsten hinten am Motorgehäuse. Für einen Bürstenwechsel muss der Schrauber nicht zerlegt werden. Darüber hinaus ist auch kein Spezialwerkzeug nötig. Mehr Informationen erhalten Sie über die nachfolgende Kennziffer. ai

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Materialfluss gezielt optimieren

Die Prinzipien der schlanken Produktion, kompakt für Sie zusammengefasst. Informieren Sie sich im kostenfreien Leitfaden von item: Was heißt „lean“? Welche Schritte sind erforderlich? Hierbei liegt der Fokus auf dem Einsatz und Bau kosteneffizienter Betriebsmittel.

mehr...
Anzeige

Suspa

Sitz-Steh-Arbeitsplätze im Baukasten

Suspa hat ein Baukastensystem für Sitz-Steh-Arbeitsplätze vorgestellt, mit dem sich unterschiedliche Office-Tisch-Lösungen konzipieren lassen. Damit unterstreicht das Unternehmen die Bedeutung von Flexibilität und Ergonomie für die Arbeitswelt.

mehr...
Anzeige

Highlight der Woche

Schmal gebaut und direkt auf den Bodenroller
Das neue Palettierer-Modell der AST-Baureihe von Hirata vereint das schmalbauende Gestell der AST-Serie mit den Vorteilen der direkten De-/Palettierung von bzw. auf klassische Bodenroller.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige

Highlight der Woche

Das Kompetenzzentrum Fabrikplanung von Hinterschwepfinger unterstützt Fertigungsunternehmen bei Neuplanung, Modernisierung und Restrukturierung von Standorten - für optimale Flächeneffizienz und Materialflüsse sowie intelligent integrierte Industrie-4.0-Lösungen.

Zum Highlight der Woche...

Kleine Exoskelette

Schont Daumen und Gelenke

Ottobock hat auf der Hannover Messe erstmals seine industriellen Exoskelette der Paexo-Produktfamilie vorgestellt. Das Paexo Thumb unterstützt Menschen, die bei der Arbeit täglich ihren Daumen beanspruchen, zum Beispiel beim Clipsen, Stecken und...

mehr...

Arbeitsplatzgestaltung

Der Mix macht’s

Moderne Arbeitsplatzgestaltung. Von Babyboomern über Millennials bis hin zur Generation Z – in Büros sind verschiedene Altersklassen vertreten. Für Firmen ist es wichtig, der modernen Arbeitsplatzgestaltung eine zentrale Bedeutung beizumessen.

mehr...