Kabellose Schrauber

Kabellos schrauben

Um die Arbeit auf Baustellen und in Werkstätten zu erleichtern, sind akkubetriebene Schraubwerkzeuge schon lange im Einsatz. Speziell für Bereiche, in denen Druckluftanschlüsse oder 230-Volt-Steckdosen spärlich vorhanden sind, erweitert Atlas Copco sein Werkzeugprogramm der Pro-Serie um drei Akku-Schlagschraubermodelle. Die kräftigen Maschinen ziehen mit bis zu 575 Newtonmeter an und erleichtern damit die Arbeit erheblich. Selbst festgerostete Verbindungen lassen sich mit den Werkzeugen schnell lösen. Die Schlagschrauber verfügen über Rechts- und Links-Lauf und kombinieren hohe Drehmomente mit langlebiger Lithium-Ionen-Akkutechnik. Auch nach ergonomischen Gesichtspunkten sind die Schrauber auf aktuellem Stand: Der gummierte Handgriff sorgt für rutschfesten, sicheren Grip. Wartungsfreundlich ist der leichte seitliche Zugang zu den Kohlenbürsten hinten am Motorgehäuse. Für einen Bürstenwechsel muss der Schrauber nicht zerlegt werden. Darüber hinaus ist auch kein Spezialwerkzeug nötig. Mehr Informationen erhalten Sie über die nachfolgende Kennziffer. ai

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Automationsstation

Speedy und intuitiv

Speedy 200 ist eine autarke und mobile Automationsstation mit integriertem Speicher und optionalen Zusatzfunktionen von Martin Systems. Sie ist kompakt ausgelegt und intuitiv zu bedienen.

mehr...
Anzeige

Richtmaschine

Bohrer automatisch richten

Die neue Richtmaschine RM-1000 von Föhrenbach ist eine hochautomatisierte Spezialmaschine zum Richten von Tieflochbohrern. Die Vorteile des maschinellen Richtens sind signifikant: So ist die Ausschussrate beim automatisierten Richten nachweislich...

mehr...
Anzeige

Highlight der Woche

Produktionsanlagen effizient und kostenoptimiert automatisieren
Hirata bietet sowohl schlüsselfertige Komplettanlagen als auch die Teilautomatisierung einzelner Produktionsschritte: Palettieren, Montieren, Messen/Prüfen, Kleben/Vergießen, Lasermarkieren usw. Dadurch können unterschiedlichste Aufgabenstellungen sowohl technisch als auch wirtschaftlich optimal gelöst werden. 

Zum Highlight der Woche...
Anzeige

Highlight der Woche

FMB 2018: Innovationen für Maschinenbau und Produktion
Vom 7. bis 9. November 2018
finden Sie auf der 14. FMB – Zuliefermesse Maschinenbau in Bad Salzuflen die neusten Technologien, Produktinnovationen und Automatisierungslösungen in den zentralen Bereichen Konstruktion, Fertigung und Montage. Hier treffen Sie Branchenpartner und Entscheider mitten im Spitzencluster für intelligente technische Systeme.

Zum Highlight der Woche...