Montagetechnik

Kabel schneller durchführen

Montagezeit einsparen und Kabel einfacher und damit auch schneller durchführen – die Kabeldurchführungsplatte „KDP“ von Murrplastik macht das möglich. Mit ihr können Leitungen bis zu zehn MaI schneller in den Schaltschrank eingeführt werden als mit herkömmlichen Verschraubungen. Die Kabeldurchführungsplatte ermöglicht eine rationelle und kabelschonende Einführung von Leitungen aller Art in Klemmengehäuse und Schaltschränke. Sie spart nicht nur Montagezeit, sondern macht durch ihren geringen Platzbedarf auch eine enorme Packungsdichte möglich. Nach der Montage stellt sie auch die notwendige Zugentlastung für die Kabel sicher und dichtet das Gehäuse mit der Schutzart lP 65 gegen Umwelteinflüsse ab.ho

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Montagetechnik

Jeder Handgriff sitzt

Prozessoptimierung bei Handarbeitsplätzen. Mit dem Assistenzsystem Elam von Armbruster reduzierte Fluitronics Fehlerquote und Umrüstzeiten bei der Ventilblockmontage.

mehr...
Anzeige

Highlight der Woche

Trays oder KLTs direkt vom Bodenroller palettieren

Das Palettiersystem der SAST-Serie von Hirata ist besonders kompakt und benötigt nur eine geringe Standfläche. Es palettiert und depalettiert Trays oder KLTs direkt von handelsüblichen Bodenrollern.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige

Highlight der Woche

Läger optimal planen
Die Planung staplerbedienter Palettenläger stellt eine große Herausforderung dar, gilt es doch, den Zielkonflikt aus Lagergröße bzw. Stellplatzanzahl, Umschlagleistung und Investitionsaufwand bestmöglich aufzulösen. Das Kompetenzzentrum Fabrikplanung der Hinterschwepfinger Gruppe unterstützt mittelständische Unternehmen bei der idealen Auslegung von staplerbedienten Lägern und Logistikzentren.

Zum Highlight der Woche...

Flexibles Lichtband

LED von der Rolle

Das flexible Lichtband LLE Flex IP67 Excite von Tridonic bietet Schutz vor Staub und Wasser und kann in Feuchträumen wie Badezimmern installiert werden. Eine stabile Farbtemperatur ohne Farbortverschiebung lässt auch die Kombination mit anderen...

mehr...