Hydraulikprüfung

Prüfen ohne Öl

Hydraulische Bauteile werden in der Regel mit Hydrauliköl getestet. Anschließend sind die Produkte nass. Das steht aber im Widerspruch zur Kundenforderung nach trockenen Produkten. Die Lösung: Trocken prüfen. Assembly & Test Europe hat sich auf diese Aufgabe spezialisiert und bereits zahlreiche automatisierte Trockentests für unterschiedlichste Bauteile entwickelt und realisiert – für Bremszylinder, Regelventile, ABS-Steuerungen, Brennwertkessel und, als aktuelles Beispiel, für eine Getriebemechatronik. Nach meist anfänglicher Skepsis profitieren mittlerweile sämtliche Anwender von den Vorteilen dieser Technik durch saubere Prüfung ohne Ölverschleppung, kürzere Prüfzeiten, geringere Investitionen und reduzierte Aufstellflächen. Der Lufttest für Mechatronik-Baugruppen dient in einer automatische Montageanlage zur Prüfung der bestückten Ventilplatte. Erreicht wird dies durch eine intelligente Beschaltung des Prüflings mit geregelten Druckrampen und differenzierter Bewertung des Reaktionssignals nach Druck- und/oder Durchfluss. bw

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

EU-Projekt PETROBOT

Roboter in Gefahr

Die Prüforganisation Dekra ist Mitglied im Konsortium des Projekts Petrobot der Europäischen Kommission. Im Rahmen eines EU-Projektes werden Roboter entwickelt, die Menschen bei der Inspektion von Druckbehältern und Lagertanks in der Öl-, Gas- und...

mehr...

Zuführsysteme

„Und weiter geht’s“

IFC-Chef Andreas Schirmer über Zuführsysteme und die Vorteile optischer KontrollenDie IFC Intelligent Feeding Components wurde vor zehn Jahren von Andreas Schirmer und Steffen Ley gegründet und hat sich in der Zwischenzeit als Produzent...

mehr...

Werkzeuge

33 Helfer im Koffer

Der Steckschlüssel-Satz 1/4" von GEDORE redbietet 33 Helfer, die sich zum Heimwerken genauso wie für Reparaturen oder Wartungen an Kraftfahrzeugen und Motorrädern eignen.

mehr...
Anzeige

Mensch und Maschine arbeiten harmonisch zusammen

Mit dem kollaborativen OMRON TM Roboter macht OMRON die Zusammenarbeit von Mensch und Maschine in der Industrie sicherer, flexibler und interaktiver als jemals zuvor und ermöglicht damit die Schaffung einer intelligenten und flexiblen Fertigungsumgebung.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Rastbolzen

Positionieren und Halten

Von Ruland kommen jetzt auch Rastbolzen für unterschiedlichste industrielle Anwendungen. Rastbolzen sind federbelastete Vorrichtungen zur einfachen Verriegelung von Maschinenelementen im Rahmen einer einstellbaren Positionierung.

mehr...
Anzeige

Arbeitsstationen

Der Shooter

Individuelle Fertigung, veränderbare Arbeitsstationen, wandlungsfähige Produktionsstrukturen – das sind aktuelle Schlagworte der Branche. Durchgehende Flexibilität, effiziente Arbeitsprozesse und kurze Rüstzeiten am Arbeitsplatz soll der...

mehr...
Anzeige

Highlight der Woche

Auch Sie möchten die Getriebemontage in Ihrer Anlage effizienter gestalten?

Dann ist der neue Montagering von WITTENSTEIN alpha die richtige Lösung:

  • Einsparung von Beschaffungs- und Logistikkosten
  • Minimierung von Montagefehlern
  • Verkürzung der Montagezeit um bis zu 30 %

Alle Vorteile im neuen Video!

Zum Highlight der Woche...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Kompressoren

Optimale Luft-Versorgung

Kautex Maschinenbau entwickelt und fertigt Extrusionsblasformmaschinen. In der neuen Produktionshalle werden Maschinen der KBB-Serie aufgebaut, getestet und optimiert. Die erforderliche Druckluft wird von Atlas-Copco-Kompressoren erzeugt und über...

mehr...