Funkfernsteuerung für Kettenzüge

Funkfernsteuerung einfach montiert

Immer dann, wenn der Bediener einen Kettenzug flexibel und ortsunabhängig einsetzen will, ist eine Funkfernsteuerung von Vorteil. Weil zum Beispiel der Zug in großer Höhe hängt, eine sperrige Last angeschlagen werden muss oder ein herkömmlicher Hängetaster stören würde. Speziell für die aktuellen Kettenzüge GM2 bis GM8 hat der Gummersbacher Kranhersteller Abus Kransysteme eine maßgeschneiderte Funklösung geschaffen: die Mini-RC. Das Funksystem vereint die Vorteile der ferngesteuerten Kranbedienung mit einfachster Montage nach dem Plug- and Play-System. Der Mini-RC-Empfänger wird einfach anstelle des Hängetasters an den Kettenzug gesteckt – der Einbau ist eine Sache von Minuten. Der leichte Sender ist kompakt gebaut und robust. Durch die zweistufigen Drucktasten kann der Bediener den Kettenzug – wie vom Hängetaster gewohnt – langsam und schnell heben. Ist der Zug mit einem elektrischen Fahrwerk kombiniert, steht ein erweiterter Sender mit zweistufigen Katzfahrtasten zur Verfügung. Mit einer Reichweite von 25 Metern hat der Nutzer jede Freiheit, die er zum sicheren und angenehmen Arbeiten braucht. pb

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Krane und Hebezeuge

Drei Fragen an…Michael Bühne

Logimat 2020. Nachdem der Spezialist für Krane und Hebezeuge vor kurzem seine Kapazitäten deutlich ausgebaut hat, ist Abus auch auf der Logimat groß vertreten. handling fragte Geschäftsführer Michael Bühne nach den Plänen für die Messe und den...

mehr...

Kransteuerung

Alle Achsen im Gleichlauf

Sicheres Lastenhandling. Die Kransteuerung Abucontrol ermöglicht eine Gleichlaufregelung beim Kran- und Katzfahren sowie am Hubwerk. Durch Laserdistanzsensoren agieren sonst unabhängige Krane als eine sichere Maschine.

mehr...

Ergonomischer Arbeitsplatz

Alles in Reichweite

Der Avero Kitting Arbeitsplatz eignet sich für das Gruppieren und Verpacken von Montage- oder Kleinteilesets, bei der Vorbereitung von Montagesätzen sowie beim Vereinzeln von Großgebinden in Kleinteilekisten.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Robustes Liniendesign

Produktiver in der Linie

Auch bei niedrigen Stückzahlen und hoher Varianz kann eine Montagelinie der Boxmontage überlegen sein. Sie ermöglicht eine bessere Visualisierung und mit der richtigen Personaleinsatzplanung können Taktspreizungen bis zu 30 Prozent abgefangen werden.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Kistler

Energie sparen mit Fügemodulen

Fügemodule von Kistler eignen sich für einfache kraft-weg-überwachte Montage- und Fügevorgänge in automatischen Fertigungsanlagen sowie an manuell gesteuerten Arbeitsplätzen.

mehr...