Einrichtungsprogramm

Einrichtungsprogramm schick und funktional

Das Betriebseinrichtungs-Programm Cubio von Bott ist wegen seines formschönen De- signs und der frischen Farben optisch ansprechend. Gleichzeitig erfüllt es alle Anforderungen an Funktionalität, Stabilität sowie Langlebigkeit und eignet sich damit für hohe Beanspruchungen.

Das Programm basiert auf einem Baukastensystem mit definierten Systemmaßen. Über alle Produktgruppen hinweg gelten Standards für Gleichteile wie Schubladen, Einteilungsmaterialien und Zubehör. Viel Flexibilität durch Systemteile gilt auch in den Bereichen Schloss-, Auszugs- und Verriegelungstechnik. Dadurch lassen sich Projektplanungen einfach und logisch durchführen.

Das GS-Zeichen bestätigt die hohe Sicherheit und Gebrauchstauglichkeit des Programms. Es wurde von einem gleichermaßen technisch wie kaufmännisch orientiertem Projektteam und in enger Zusammenarbeit mit Anwendern geschaffen. Ein Dienstleister hat seine Designvorstellungen eingebracht, die auf Machbarkeit und Anwendbarkeit hin optimiert wurden. rm

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Betriebseinrichtungen

Ordnung muss sein

Bott entwickelt und produziert Betriebseinrichtungen. Dabei ist die Betriebseinrichtung Cubio auf Tätigkeiten und Abläufe in Servicewerkstätten abgestimmt. Sie soll eine übersichtliche Ordnung und Funktionalität der Einrichtung gewährleisten.

mehr...
Anzeige

Systemintegration für Mobile Applikationen

ABM Greiffenberger bietet für die Bereiche FTS und Material Handling Lösungen für Fahren, Heben und Lenken. Aus einem flexiblen Baukasten bestehend aus Radnabenantrieben sowie Winkel- und Stirnradgetrieben erhält der Anwender jeweils komfortable Komplettlösungen aus einer Hand. Diese überzeugen hinsichtlich Effizienz, Bauraum und Performance sowie einer hohen Systemintegration.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Neuer Sequenzwagen für Routenzüge
TENTE stellt auf der LogiMAT (Halle 10, F 15) einen modularen Sequenzwagen für Routenzüge vor. Durch den Verzicht auf die 3. Achse kann er schneller um 90 Grad verschoben werden. Weitere Vorteile: er ist stapelbar, unterfahrbar durch die Anfahrhilfe E-Drive elektrifizierbar und FTS-tauglich.

Zum Highlight der Woche...

Bearbeitungszentrum

Zweite Generation am Start

Der Schweizer Werkzeugmaschinenhersteller Reiden Technik behauptet sich seit Jahren mit der Reiden RX10 auf dem internationalen Markt. Mit bemerkenswerten Optionen, etwa der patentierten Doppelantriebsspindel „DDT“, reagiert das Unternehmen...

mehr...