Delvo Elektroschrauber

Schneller schrauben

Der Hamburger Hersteller und Servicepartner für Industriewerkzeuge Holger Clasen ersetzt sein Angebot an Schraubwerkzeugen der Linie Delvo durch eine vollkommen überarbeitete Modellreihe moderner rechts-linksdrehender Elektroschrauber. Die Profi-Schraubwerkzeuge für Montagearbeiten in der Fertigung haben einen bürstenlosen Gleichstrommotor, ein stufenlos einstellbares Drehmoment von 0,4 bis drei Newtonmeter und einen direkten Kabelanschluss ohne Steuergerät. Damit sind sie auf die Erfordernisse moderner Präzisionsproduktion abgestimmt und verringern die Verschraubungszeit um rund 20 Prozent. Mit dem bürstenlosen Antriebsmotor kommt es weder zu Kohlebürstenstaubentwicklung noch zu Bürstenfeuer oder daraus resultierenden hochfrequenten Störungen. Zusätzlich reduziert diese Antriebsart den Wartungsaufwand. Mit ihrer Klingenerdung sind die Schraubwerkzeuge selbst in hochsensiblen Bereichen sicher einsetzbar. Ihre Abschaltgenauigkeit beträgt unabhängig von der Schraubfallgüte plus/minus drei Prozent. Ergonomische Verbesserungen wie die Geräusch- und Vibrationsreduzierung bei Betrieb der Elektroschrauber und der gummierte Griffbereich optimieren die Handhabung. Eine transparente Drehmomentschutzkappe verringert die Gefahr, das Drehmoment aus Versehen zu verstellen. pb

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Montage

Unter Spannung zu arbeiten

ist in der Energiewirtschaft heute Standard. Um trotzdem die Sicherheit der Monteure zu garantieren, ist entsprechendes Werkzeug notwendig, wie zum Beispiel der abgebildete Akkuschrauber mit Isolieradapter.

mehr...

Montagetechnik

Dokumentiert schrauben

Clasen bietet mit seinen elektronisch gesteuerten Schraubern die Möglichkeit, das Schraub- und Überwachungsverfahren festzulegen. Die EC-Schrauber erledigen mehrere Arbeitsschritte wie das Anziehen der Schraube und die anschließende Kontrolle mit...

mehr...
Anzeige

Systemintegration für Mobile Applikationen

ABM Greiffenberger bietet für die Bereiche FTS und Material Handling Lösungen für Fahren, Heben und Lenken. Aus einem flexiblen Baukasten bestehend aus Radnabenantrieben sowie Winkel- und Stirnradgetrieben erhält der Anwender jeweils komfortable Komplettlösungen aus einer Hand. Diese überzeugen hinsichtlich Effizienz, Bauraum und Performance sowie einer hohen Systemintegration.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Neuer Sequenzwagen für Routenzüge
TENTE stellt auf der LogiMAT (Halle 10, F 15) einen modularen Sequenzwagen für Routenzüge vor. Durch den Verzicht auf die 3. Achse kann er schneller um 90 Grad verschoben werden. Weitere Vorteile: er ist stapelbar, unterfahrbar durch die Anfahrhilfe E-Drive elektrifizierbar und FTS-tauglich.

Zum Highlight der Woche...

Bearbeitungszentrum

Zweite Generation am Start

Der Schweizer Werkzeugmaschinenhersteller Reiden Technik behauptet sich seit Jahren mit der Reiden RX10 auf dem internationalen Markt. Mit bemerkenswerten Optionen, etwa der patentierten Doppelantriebsspindel „DDT“, reagiert das Unternehmen...

mehr...