Classic-Drehstuhl

Maßgeschneidert sitzen

Oft gibt es in der Industrie spezielle Anforderungen und Einsatzgebiete für Drehstühle, die mit Standardstühlen nur ungenügend abgedeckt werden. Diese Lücke will der fränkische Stuhlhersteller Werksitz schließen. Er bietet neben seinem Standardprogramm individuelle Sonderlösungen an, zum Beispiel für schwergewichtige Personen, körperlich Behinderte oder für spezifische Arbeitsanwendungen. So wurde kürzlich der Classic-Drehstuhl für die besonderen Anforderungen eines Montagearbeitsplatzes mit robusten Doppelrollen, zwei griffgerechten Werkzeugköchern und einem Paar praktischer Ablageboxen ausgestattet. kf

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Ergonomische Arbeitsplätze

Sitzt wie angegossen

Mit dem Werkstar hat Werksitz einen Arbeitsstuhl entwickelt, der sich individuell an unterschiedliche Körperproportionen anpassen lässt. Die synchron verstellbare Sitz- und Lehnenneigung sorgt für eine Stärkung der Rückenmuskulatur und eine...

mehr...

Arbeitsstuhl

Sitzen mit XL-Netzrücken

Werksitz hat einen neuen Arbeitsstuhl mit XL-Netzrücken und Stoffsitz. Der Werksitz Spider ist ein Drehstuhl mit lastabhängig gebremsten Rollen und einer integrierten Lordosestütze. Er hat außerdem eine Asynchronmechanik mit Schiebesitzfunktion, die...

mehr...
Anzeige